A Dream comes true.......RSV4-FW bestellt

tiger

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
hi..............schönes Gefecht...............schau Dir die Linie an die der GixxerFahrer für die Erste Kurve nimmt (etwa Mitte des Videos)..........wenn Du es so fährst kannst Du es sehr reinlaufen lassen........die Kurve verträgt recht viel Speed.......Du darfst nur nicht zu früh wieder aufziehen, sonst landest Du zu früh und zu weit auf dem Aussencurb und dass ist blöde, weil es Dir die Chance nimmt auf der nachfolgenden Gerade richtig was rauszuholen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jochen#41

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
@tiger .....das mit den Punkten an der Strecke,wie Bremspunkt,Einlenkpunkt,Scheitel,Kurvenausgang und Blickführung ist ein super Sache!!!
Gerade mit der Streckenbegehung,was hafenegger ja auch anscheinend immer macht(muss da jetzt echt auch mal ein Event machen) bringt denke ich wirklich viel.....
Was mir aber,denke ich, wirklich auch viel gebracht hat ist das Supermototraining bei Lothar Schauer.....Vertrauen ins Vorderrad und Rutschen vorne und hinten.....geht jetzt gefühlt viel besser!!! Kannn natürlich auch sein das ich jetzt schon die zweite Saison auf der RSV sitze ....aber ich bilde mir trotzdem ein das es was dazu beigetragen hat!!! Werde ich über den nächsten Winter auf jeden Fall wieder machen!!!(y)

Gruß aus Freiburg
Jochen#41
 

Jochen#41

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
Hallo zusammen!!! ✌️

Nachdem es jetzt lange lange Zeit sehr ruhig hier war will ich Euch in ein paar Worten erzählen wie es mir und meinem Hobby so geht und was ich so vorhabe dieses Jahr....

Das letzte Jahr war leider nicht so ganz der Burner......

Nachdem ich mir mit Stimafun Christoph Stirnemann und Mathias Dürnsteiner so viel über den Winter vorgenommen hatte(wir wollten groß bei den 1000km Hockenheim mitspielen) kam der erste Rückschlag schon ziemlich früh beim zweiten Supermototraining bei #lotharschauer ....☠️
Was nach ner verstauchten Hand aussah entpuppte sich zum glatten Bruch!!!Shit!!! Knapp 3Monate Pause....

Dann mein Comeback bei Rehm Race Days in Brünn....und was soll ich sagen,krass ....trotz Bedenken wegen der Fucking Hand mein erster Sieg im Rennen über 750ccm und dann auch noch bei Regen ☔️ ✌️
Hab mir fast in die Hosen gemacht...
Meine PB in #Brünn konnte ich mit einer 2.10,1 um glatt 4sec verbessern!!✊

Voll motiviert ging es im Juli weiter nach Österreich zum #RedBullRing !!! Wer noch nicht da war,unbedingt nachholen....super gelungene Anlage(Danke an Mr.RedBullMatteschitz),geile Gegend und das Umfeld mit sehr geilen Lokalitäten sind echt der Hammer!!!! Lange Zeit lag ich im über 750ccm Rennen wieder vorne .....bis mich ein netter Italiener zwei Kurven vor der Ziellinie noch ausgebremst hat!!!

Das nächste Highlight sollte dann in #Most kommen.....mitten im Hochsommer und der Wettergott wollte uns mal überhaupt nicht fahren lassen. Regen und dunkel!Wieder ein Regenrennen und wie es kommen musste, so kam es ....
Im Fight um Platz 3 im Langstreckenrennen ein bissl zu viel Gas und meine schöne Italienische Diva hat mich zum ersten Mal abgeschmissen!auch wieder ziemlich unspektakulär,keine großen Schmerzen,aber am Ende des Tages war die rechte Hand so dick wie ein Tennsiball!!!
Zuhause dann die ernüchternde Botschaft, Hand gebrochen ....diesmal sogar ein Trümmerbruch!
Ende der Saison....☠️☠️☠️

Naja,so ist das halt....weiter gehts!!!✊

Der Plan für dieses Jahr:

Saisonvorbereitung läuft!! Zweimal Supermototraining bei Lothar Schauer✊
Seit 8Wochen 4x die Woche laufen und am 8.04 beim Freiburg Halbmarathon die 21km unter 2Stunden laufen.....Bei #glsuspension würde das Fahrwerk auf Vordermann gebracht und gleich ein TTX Gp Federbein eingebaut !!! Mal sehen ob er aus meinem Fahrwerk noch was rauskitzeln konnte!!
Über den Winter war die Diva ‍♀️ bei meinem tüchtigen Schrauber @peterkollmer von #zweiradknoderer der sie wieder fit gemacht hat...
Anfang April gehts nach Winterbach zu meiner Lieblingsfirma #schwabenleder um meinen neuen Airbagkombi abzuholen ..... und dann gehts auch schon looooos bei #rehmracedays

1. 20.04.-22.04 Mugello
2. 11.05.-13.05 Brünn
3. 01.06.-03.06 Misano
4. 27.07.-29.07 RedBullRing
5. 21.09.-23.09 Most

Drückt mir die Daumen das alles klappt und ich halte euch ein bissl auf dem laufenden ....✊✊✊

Bis dann
jochen#41
 

Anhänge

Maxl46

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Hey,

Stimafun hat erstmal seit heute die richtige Tasse für sein Pausenjahr ;) damit er schnell wieder fit wird ! Dir viel Erfolg und Spaß !
 

Maxl46

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Hey,

Stimafun hat erstmal seit heute die richtige Tasse für sein Pausenjahr ;) damit er schnell wieder fit wird ! Dir viel Erfolg und Spaß !
Dank Dir.....wie lief es in Hockenheim Max??? Siehst sich die R1 geschlagen?!?!Berichte mal ein bissl.....konnte leider nicht dabei sein!!!
Muss die Tage was schreiben. Bin noch komplett in Eimer. 5. gesamt. Lief ganz ok :)
Erst die Arbeit( Moped) dann das Forum [emoji28]
 

EaxRR

kommt öfter vorbei...
WoW, habe soeben mal die letzten 16 Seiten aufgeholt!


Toller Bericht und geniales Bike! :love:


Drücke fest die Daumen für deine Saison und den Start in 4 Tage in Mugello, Jochen (y)


Werde Mitte Mai auch mal über meine Saisonvorbereitung und die kommenden Events mit der "Tuono RF" (ja, könnte dem Forum bekannt vorkommen!) berichten!


PS: Hände bitte dieses Jahr ganz lassen! :X3:


Cheers Caspar
 

Oben Unten