Angststreifen am Hinterreifen

Munky

gehört zum Inventar
War auf dem Sachsenring und da waren gerade Michelin Power Days. 80€ Rabatt auf jeden Satz Michelin Reifen... 😆
Also habe ich einen Satz Power RS für die KTM gekauft und wollte noch einen Satz für die Tuono mitnehmen.
Aber der nette Michelin man hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Der Road5 ist ja ein 2CT. Und er hat, das wusste ich noch nicht, an den Flanken - wo er kein Profil hat - die Mischung wie der Power RS an den Flanken.
DAS hat mich dann überzeugt! Kein Wunder, dass die Leute so vom Grip in Schräglage schwärmen! Das ist ein Rain/Hypersport Reifen.
Coole Mischung und Kompliment an Michelin für das mutige Experiment.
@Brisch
weißt Du, soll ja keiner sagen, dass ich ein Rechthaber und beratungsresistent bin. Und der Preis ist ja wohl unschlagbar, da war es ein kleines Risiko. 😜
@Monty1
neee ist wirklich ein taufrischer Michelin Road5, morgen kommt er hoffentlich drauf. Dafür habe ich jetzt einen taufrischen Satz Diablo Rosso Corsa II übrig. Mag die jemand haben?
@crusty1977
ja, steht immer noch ohne Felgen beim Wimmer und Merkel ... 😭
@Onkel Tom
jaja.... Tommilein, ich weiß, ich habe Deinen Sarkasmus verdient! Aber ich hatte halt nur den Angel GT zum Vergleich.
@taucher
wie gesagt, 80 € Rabatt pro Satz auf ALLE Michelin Reifen!
Da hättest uns auch nen satz mitbringen könnrn 😚
 

corrado69

Dauerposter....
Premium Mitglied
Hättste was gesagt, ich hab rechtzeitig gepostet!

Aber wäre eh blöd gewesen, weil es auf zwei Sätze limitiert war.
die wollten die Reifen wohl nicht in ebay wiederfinden..... 😨
 
Zuletzt bearbeitet:

Monty1

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
neee ist wirklich ein taufrischer Michelin Road5, morgen kommt er hoffentlich drauf. Dafür habe ich jetzt einen taufrischen Satz Diablo Rosso Corsa II übrig. Mag die jemand haben?
Ich fahre natürlich auch noch, letztes Wochenende ca. 500 km Harz und Umgebung und am 06.09. in Oschersleben!!!

@corrado69 , du wirst bestimmt auch begeistert sein. Mich hat der Road5 jedenfalls voll überzeugt und ja, fährt sich auf der äußeren Flanke wie ein Hypersportreifen. Wenn man mir nicht sagen würde welcher Reifen drauf ist, Road5 oder Power RS, ich würde den Unterschied wahrscheinlich nicht merken. Ich gehe zusammen mit Bodo mal davon aus, dass der Reifen nochmal leicht überarbeitet wurde. Die ersten waren scheinbar auch kaum auf Kante zu fahren.
Dennoch würde ich keinen der beiden Reifen für sehr zügiges Fahren auf der Rennstrecke empfehlen, dafür gibt es bessere. Wenn man sich auf Landstraßen aber annähernd an die Geschwindigkeitsbeschränkungen hält und dann die Kurven zügig nimmt, sind die Reifen perfekt.


@RSV4Uwe , gegen dich bin ich natürlich ein Nasenbohrer und nein, Reifenbeauftragter werde ich nicht, vielleicht möchtest du das ja werden!
 
Zuletzt bearbeitet:

Onkel Tom

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
Der Road5 ist ja ein 2CT. Und er hat, das wusste ich noch nicht, an den Flanken - wo er kein Profil hat - die Mischung wie der Power RS an den Flanken.
DAS hat mich dann überzeugt! Kein Wunder, dass die Leute so vom Grip in Schräglage schwärmen! Das ist ein Rain/Hypersport Reifen.
Coole Mischung und Kompliment an Michelin für das mutige Experiment.
Das find ich auch ne gute Idee..
 

corrado69

Dauerposter....
Premium Mitglied
Man sieht die unterschiedlichen Mischungen auch sehr deutlich. Und außen ist auch kein Silicaanteil mehr drin (sagt Michelin).
Deshalb kann man mit diesem Reifen im Sommer auch in den Kurven heizen, was das Zeug hält, ohne dass er mit Gummi um sich wirft.
Eine feine Idee, die sich hoffentlich auch bei den Anderen durchsetzen wird.
 

corrado69

Dauerposter....
Premium Mitglied
Hmmm.... Warum hat er gewechselt, der Reifen hat doch noch eine Menge Profil drauf.... 😨
Haben sich die Eigenschaften verschlechtert?
 

taucher

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
sieht vielleicht nur so aus, er meinte das er noch ca. 500-700km fahren könnte und er Fährt die nächsten 2 WE weiter weg.
 

Dr.med.den.Rasen

Dauerposter....
Premium Mitglied
Vermutlich weil noch etwas gummi über dem twi zu sehen ist.
Aber dass bei erreichen des twi die mindestprofiltiefe von 1,6 mm bereits massiv unterschritten ist, wissen auch nicht viele😉 der twi ist bei motorrädern i.d.r. (und je nach hersteller) bei 0,8 mm restprofil...
 

Oben Unten