Was gibt's Neues

Benzinkupplung

BenKupp

ist neu hier...
#1
Moin an alle. Ich habe mir gestern eine gebrauchte RSV angesehen und eine Probefahrt gemacht. Der Verkäufer hat gesagt jetzt nach dem Winter ist ihm aufgefallen das die Plastik Benzinkupplung feucht war. Ich möchte mir die Maschine gerne kaufen, weiß aber nicht was so eine Plastik Benzinkupplung kostet. Der Verkäufer meint er würde Metall Benzinkupplungen zum Austausch empfehlen, weil die auch nicht viel teurer sind. Weiß jemand wo man die kaufen kann, weil der Motorradladen sicherlich ein paar hundert €uros haben will für den ganzen Umbau der Benzinkupplungen, aber dann ist mir der Hobel zu teuer. Kann man die Benzinkupplungen billig kaufen und selbst einbauen? Danke im voraus.
 

Kacki

ist ein V4 Fan...
Premium Mitglied
#2
Was soll eine Benzinkupplung sein und wo sitzt diese am Moped?
Da habe ich noch nie was von gehört.
 

bolzi

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#3
Der Timo hatte mal welche gemacht und angeboten.

Die sind erschwinglich, kosten keine paar hundert Euro.
Das sind Metallschläuche mit Schnellkupplung.


Zahlmeit
 

veetwotuono

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#7
Moin an alle. Ich habe mir gestern eine gebrauchte RSV angesehen und eine Probefahrt gemacht. Der Verkäufer hat gesagt jetzt nach dem Winter ist ihm aufgefallen das die Plastik Benzinkupplung feucht war. Ich möchte mir die Maschine gerne kaufen, weiß aber nicht was so eine Plastik Benzinkupplung kostet. Der Verkäufer meint er würde Metall Benzinkupplungen zum Austausch empfehlen, weil die auch nicht viel teurer sind. Weiß jemand wo man die kaufen kann, weil der Motorradladen sicherlich ein paar hundert €uros haben will für den ganzen Umbau der Benzinkupplungen, aber dann ist mir der Hobel zu teuer. Kann man die Benzinkupplungen billig kaufen und selbst einbauen? Danke im voraus.
Aaaaaaaallsooo, wenn ne Kunststoff-Schnellkupplung undicht wird, schau ich mir das Teil mal genauesten an! Am besten nimmst ne Lupe dazu!
Wenn das Teil keine Risse im Körper hat oder es ist was abgebrochen, dann kommt die Undichtigkeit zu 99,99% vom O-Ring falls da einer drin ist!
Du kaufst einfach nen neuen O-Ring (benzinfest) und pfriemelst den rein!
Vergiss aber beim Einbau nicht etwas "Flutschi" (Fett) auf den O-Ring zu machen, das dichtet auch noch etwas zusätzlich und schützt vor Beschädigung wenn's besser flutscht!!
Das sind Cent Beträge!
 
Last edited:

veetwotuono

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#9
Danke, aber Benzinkupplung aus Metall klingt irgendwie besser, oder? Und ich hab gar keine Lupe,-)))
Du kannst den O-Ring auch ohne vorher das Teil mit der Lupe zu untersuchen, tauschen!
Das geht natürlich auch!
Du hast nach ner günstigen Lösung gefragt!
Wenn's die teure in meinen Augen unnötige Metallschnellkupplung sein muss, ok!
Dann verstehe ich aber den Sinn des Threads nicht!
Was denkst Du wie innen drin die Schnellkupplungen aus Metall abdichten?
 

Ternes

fleißig dabei...
#12
Die Schnellkupplungen kosten wirklich nicht die Welt und bekommst überall mit Viton Dichtung von Parker, Walther oder andere
 

Top Bottom