Bilder der 2019er 1100 RSV4 Factory

Callipox84

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
#82
Und selbst das wäre eigentlich nix weltbewegendes...

Anhang anzeigen 39466
Das wäre ja sogar langsamer als eine 180 ps Fireblade Krücke 😂😜

Für mich persistent Fakt:
Bmw bestes Preis Leistungsangebot ( obwohl deutsche Hersteller meist teuer sind )
Bestes nahezu fast reines wsbk und Mega Motor mit geilen Handling und Fahrwerk die panigale V4R
Das was Aprilia hingestellt hat , hätte man nicht gebraucht ...
 

matomo

Dauerposter....
Premium Mitglied
#86
Nur weil die Mitbewerber auf dem Papier " bessere" Eckdaten versprechen ist die neue AP nix ??????
Naja, für meine Geschmack ein klein wenig zu schnell geurteilt. Und ein wenig zu oberflächlich.
Gruß
Rolf
 

Callipox84

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
#87
Nur weil die Mitbewerber auf dem Papier " bessere" Eckdaten versprechen ist die neue AP nix ??????
Naja, für meine Geschmack ein klein wenig zu schnell geurteilt. Und ein wenig zu oberflächlich.
Gruß
Rolf
Nicht oberflächlich , hätte ein neues bike erwartet... das ist jetzt aufgewärmtes für viel Kohle ...
 

Bike-Werner

Dauerposter....
Premium Mitglied
#88
Der Wert ist vom Hersteller, der wird das paar mal getestet haben!
Wenn wirklich 7,5sek dann ist sie langsamer als die alte RF!
1100 ccm rein, Übersetzung länger, Drehzahl etwas niedriger....ich bin skeptisch ob das aufgeht...ich hab im Herbst erst meine 16er RF kürzer übersetzt um das ganze ein temperamentvoller zu gestalten.😂
Ich hatte ein Konzept erwartet, das motorseitig BMW und der Duc Paroli bieten kann. Nachdem mich die Optik auch nicht wirklich überzeugt....
Ich lass mich mal überraschen....
 

Timo

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#89
Weis nicht was ihr wollt.
Da steckt schon mehr drin wenn man sich mal alle Details anschaut
13600 sind 300 mehr wie vorher.
Schwinge , lenkkopf usw. weis nich was ihr wollt man hat sich der V 4 Panigale angepasst und denke das die Rsv wieder alles in Grund und Boden fährt. Weils einfach das ausgereifteste Motorrad ist.
Über ein kleines Facelift kann man diskutieren ja aber das wäre jetzt nicht so wichtig für mich.
Dafür hat mal noch mal an der Elektronik gearbeitet usw
übersetzt sind alle Hersteller viel zu lang für die Straße und auch für die meisten Rennstrecken.
 
Zuletzt bearbeitet:

vmax300

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#91
Weis nicht was ihr wollt.
Da steckt schon mehr drin wenn man sich mal alle Details anschaut
13600 sind 300 mehr wie vorher.
Schwinge , lexkkopf usw. weis nich was ihr wollt man hat sich der V 4 Panigale angepasst und denke das die Rsv wieder alles in Grund und Boden fährt. Weils einfach das ausgereifteste Motorrad ist.
Über ein kleines Facelift kann man diskutieren ja aber das wäre jetzt nicht so wichtig für mich.
Dafür hat mal noch mal an der Elektronik gearbeitet usw
übersetzt sind alles viel zu lang für die Straße und auch für die meisten Rennstrecken.
300U/min mehr wie der Tuono Motor?
 

Bike-Werner

Dauerposter....
Premium Mitglied
#92
Meine dreht 13700...eine 16er und die aktuelle noch a bisserl mehr. Im Manual stehen bei meiner sogar 13900....
Für mich ist die neue Drehzahlreduziert .
 

mariogsxr1000

Dauerposter....
#93
Weis nicht was ihr wollt.
Da steckt schon mehr drin wenn man sich mal alle Details anschaut
13600 sind 300 mehr wie vorher.
Schwinge , lenkkopf usw. weis nich was ihr wollt man hat sich der V 4 Panigale angepasst und denke das die Rsv wieder alles in Grund und Boden fährt. Weils einfach das ausgereifteste Motorrad ist.
Über ein kleines Facelift kann man diskutieren ja aber das wäre jetzt nicht so wichtig für mich.
Dafür hat mal noch mal an der Elektronik gearbeitet usw
übersetzt sind alle Hersteller viel zu lang für die Straße und auch für die meisten Rennstrecken.
Eher 800 weniger wie vorher 😂
 

wizzard

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#94
Nicht oberflächlich , hätte ein neues bike erwartet... das ist jetzt aufgewärmtes für viel Kohle ...
kauf dir deine BMW und lass die zeiten auf der renne sehen ... und gut is...wenn du nämlich keine renne fahren solltest ... wären die 1100ccm der AP oder Pani sinnvoller ... drehmoment und so ... ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

vmax300

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#96
14200u/min stehen im Handbuch für die 17/18er.
Du kannst den Tuono Motor nicht mit dem der RSV4 vergleichen. Da werden ganz andere Nockenwellen montiert sein, dann dreht er klar obenraus mehr und besser!
 

Timo

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#97
Und warum hängt man sich jetzt so daran auf das der 1100 Motor weniger dreht ?? Versteh ich nicht.
 

Bike-Werner

Dauerposter....
Premium Mitglied
#98
Habe Grad in der PS nachgeschaut. Leistungsdiagramm 18er RF max. Drehzahl 14000U/min. max. Leistung bei 13700.
Da gibt es nicht weg zu diskutieren. Wahrscheinlich eine Reaktion auf die grössere Bohrung mit wahrscheinlich schwereren Kolben.
 

Timo

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
Also ganz ehrlich mir kommt das sicher nicht nur beim fahren entgegnen sondern auch das alles weniger belastet wird zb ventilfedern
 

Oben Unten