Was gibt's Neues
  • This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Weitere Informationen

Erfahrungsabfrage u Infos zu AGV Corsa R. Bitte, Danke

AlbV4

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#1
Hallo,

Ich habe bei meinem Shoei NXR Helm das Problem, dass es mir immer wie „Hechtsuppe“ unter die Sehbrille zieht....

Deshalb überlege ich mir ob ich mir einen AGV Corsa R anschaffen möchte....
Pro:
- top Schlagschutzwerte mit Auszeichnung
- Schlüsselbeinbruch schützende Helmform
- großes Sichtfeld
- extra dickes und verzerrarmes Visier
- aerodynamische Form

Contra:
- Preis
- nur sehr teures Bedarf-Tönungs- Visier
- Pin Lok nur als Zukauf
- Ausstattung/ Preis

Wer fährt den AGV, auf welchem Bike, mit oder ohne Sehbrille, wie lange schon, zugfrei, wie laut?
Danke

P.s. Bitte keine Infos zu anderen Helmen, außer zu AGV oder zur Problembehebung beim Shoei, MERCI

GR Markus Allgaier
 

AlbV4

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#3
Also ich denke eher nein, denn wenn ich die Hand unten anhalte wird’s nicht besser.
Ich vermute eher das Visier dichtet einfach nicht gut ab, man sieht dies auch an den beiden Seiten.... habe mir schon ein paar andere neue im Laden angeschaut, die sind genau gleich..... ist echt schade den. Der Helm passt ansonsten perfekt
 

Papavonvier

ein treuer V4 Fan...
#4
Das ist ungewöhnlich. - Man kann den NXR nochmals etwas fester zuklappen. Renntrimm, sozusagen.
Ich fahre den selber und kann zumindest ausschließen, dass er ungenau gearbeitet ist.
Bei mir zieht er unten rechts rein. Keine Ahnung. Das Visier ist allerdings dicht und auch die getönte Scheibe sitzt perfekt.
Pinlock musst du doch bei allen Visieren dazu kaufen?
 

Iffy

fühlt sich wohl hier...
Premium Mitglied
#5
Evtl ne doofe Frage aber sollte geklärt sein... Hab auch den NXR , da geht das Visier einmal zu und wenn du nochmal fester drückst hast noch eine Art Rastpunkt, das merkst auf jeden Fall. Selbst da ist er dir zu windig? Für das Kinn gab's bei meinem noch ein Netz was mit abdichtet
 

Iffy

fühlt sich wohl hier...
Premium Mitglied
#6
Das ist ungewöhnlich. - Man kann den NXR nochmals etwas fester zuklappen. Renntrimm, sozusagen.
Ich fahre den selber und kann zumindest ausschließen, dass er ungenau gearbeitet ist.
Bei mir zieht er unten rechts rein. Keine Ahnung. Das Visier ist allerdings dicht und auch die getönte Scheibe sitzt perfekt.
Pinlock musst du doch bei allen Visieren dazu kaufen?
Ah warst schneller :)
 

AlbV4

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#7
Hi , das mit der Rasterung ist klar;);)
Ich kann bei meinem fest verschlossenen Visier ringsherum ein Blatt Papier zwischen Dichtung und Visier schieben ohne Mühe.... also kein Kontakt Visier zu Scheibe.

Das Visier ist zu 100% richtig montiert.

Zum Pinlock: ne war bei meinem Hjc und Shoei mit dabei
 

ph1l

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#9
Hatte den AGV Corsa, den Vorgänger.

Bin damit ordentlich auf den Kopf gekracht in Brünn letztes Jahr.. Hat mir gut die Rübe gerettet..

War von der Belüftung der beste Helm. Gezogen hats an den Augen aber nicht.
Hab jetzt einen HJC RPHA 10, ist um Welten schlechter.. Alleine die Visiermechanik ist zum kotzen. Machst du etwas weiter das Visier auf, gehts auf und du verlierst das Visier :mad: Früher oder später gibts wieder nen AGV..
 

Munky

wohnt im Forum...
#10
beim hjc kann man die visiermechanik lösen, etwas nach hinten schieben und wieder festziehen.

vlt geht das beim nxr auch
 

Spritfass

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
#11
Hatte schon mehrere Agv Helme alle sehr laut mit Sturmhaube geht's etwas leiser.Fahre seit 20Jahren nur noch Arai.Zu Vergleich ...setz dich in ein Käfer und dann in ein Daimler.Vieleicht sind die Agv,s aber in der Premiumklasse leiser.Am besten probefahren.
Gruß Rolf
 

AlbV4

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#12
Ich danke Euch allen!!!
Bin heute mit dem Corsa probegefahren.... nun heißt sparen und den inneren Schwaben überwinden...
Na mal sehn
Nochmals danke
Gr Markus
 

Ralph

ein treuer V4 Fan...
#13
ich hatte noch keinen in Summe besseren Helm als den Corsa. Haben auch den NXR, Spirit III, X.Lite etc. die kommen nicht dran. Wobei der Spirit III auch ein toller Helm ist, mir aber etwas zu luftig.
 

Ralph

ein treuer V4 Fan...
#15
Achso, beim Shoei kann man das Visier einstellen. Das Problem von dir dürfte bei einem guten Händler oder vielleicht bei einem Rennservice von Shoei zu beheben sein.
 

monty

ist ein V4 Fan...
Premium Mitglied
#16
Servus Markus,
du hast bei Shoei auch die Möglichkeit den Helm ins Servicezentrum einzuschicken. Ich hatte bei meinem NXR das selbige Problem und ist seit dem um einiges besser geworden aber nicht zu 100%
 

AlbV4

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#17
Servus Markus,
du hast bei Shoei auch die Möglichkeit den Helm ins Servicezentrum einzuschicken. Ich hatte bei meinem NXR das selbige Problem und ist seit dem um einiges besser geworden aber nicht zu 100%
Sorry nicht falsch verstehen;) da bin ich ja froh dass ich nicht der einzige bin.... einstellen lassen brachte nicht wirklich Besserung :cry: schade, aber sei’s drum...
 
#18
Das ist schon arg seltsam... vor allem, weil das ein Helm der oberen Preisklasse ist. Da kann jeder Käufer ein perfekt sitzendes Visier erwarten.

Auf der Panigale hat mich das Sichtfeld niemals gestört. Auf der rsv4 ist die Sitzposition allerdings deutlich kompakter und ich muss die Birne arg in den Nacken legen.

Ist der AGV da weiter ausgeschnitten? Also weiter in den Nacken drücken?
 

AlbV4

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#19
Habe mir zwar heute, nach Probefahrt gestern den Corsa bestellt, kann dir aber zur RSV Körperhaltung nichts sagen, bin Tuono Fahrer ;)
Dennoch kann ich Dir sagen dass das Sichtfeld grundsätzlich, zur Seite hin und nach oben deutlich grösser ist, und Du somit den Kopf garnicht so weit überstreckecken musst bei Racingsitzhaltung....er ist dennoch im Nackenberech anders u kürzer geformt als der Shoei NXR.....
Hoffe das Hilft
Grüße Markus
 

crank6868

ist ein V4 Fan...
Premium Mitglied
#20
Also ich habe einen Corsa, Corsa R und Pista GP
irgend wann gibt’s noch ein GP R.
Bin davor RPHA 10 und 10+ gefahren beides auch gute Helme aber möchte eigentlich nichts mehr außer den AGV.

Er ist mit Sicherheit nicht leise. Wobei ich immer nicht verstehe wieso man immer ein leisen Helm sucht ? Selbst der leiseste Helm ist bei den ganzen Windgeräuschen zu laut und auf Dauer schlecht fürs gehört. Ich fahr grundsätzlich nur noch mit angepasstem Gehörschutz. Sonst kann ich eigentlich nichts negatives über den Helm berichten.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk