Was gibt's Neues

Frage an alte Aprilianer

Bodo2009

hat wirklich was drauf...
#1
Bin ja immernoch auf der Suche nach einer Tuono RP Limited/Factory oder racing.
Was mir aber auffällt...die neueren RR-Modelle mit 2in2 usw. sind im guten Zustand meist billiger als die RP Modelle?
Waren die RR-Modelle trotz Mehleitung nicht so gut zu fahren.?

Grüsse
Bodo
 

Aragon

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
#2
Hi Bodo,
bin beide selbst gefahren. Ich hatte eine Tuono Factory von 2009. Bin über 10000km im Jahr damit unterwegs gewesen.
Dann eine RP Tuono vom Freund sowohl LS als auch Rennstrecke gefahren.
Und überraschenderweise kam ich mit der RP besser zurecht.
Warum die Limited/ Factory und Race teurer sind, sind halt rar gesät.
Gruß Stephan
 

Spritfass

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
#3
Hallo
Hatte eine Tuono RP.Sehr viel Probleme mit der Elektrik gehabt.Fuhr auch sehr angenehm kann meines Erachtens aber nicht mit ner RR Factory mithalten.Sie steht übrigens zum Verkauf.Gruss Rolf 20180611_183705.jpg
 

nairolF

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#4
Ich habe eine Standard RR und keinen Vergleich zur RP.
Allerdings finde ich sie einfacher zu fahren als die V4 Factory.
Aktuell hat sie knapp 70tkm drauf, neue DSSmax und die werde ich in den nächsten 3 Wochen in Spanien zerstören.
Technische Defekte hatte ich keine, Scheinwerfer, Öldrucksensor ging auf Garantie und ansonsten habe ich verschiedene Radlager und Schwingenumlenkungslager gebraucht.
In Summe würde ich sagen, sie ist das beste Mopped, das ich je hatte.
Die V4 geht zwar deutlich besser, aber einerseits kann man das seltenst nutzen, andererseits habe ich das Gefühl, bei der V2 der Pilot zu sein. Bei der V4 lediglich der Co-Pilot. :D
Schade, dass dieser tolle V2 nicht mehr gebaut wird.
 

SashRSV

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
#5
Liegt sicher daran das es von der Tuono RR ne Ecke mehr gibt (wurde auch länger gebaut).
Von der Tuono RP war ja grad die R (Factory oder limited) schon rar als die noch "zeitgemäß" waren.
Elektrik Probleme bei RP sind leicht zu behebende 3 Punkte.
 

tecjonny

ein treuer V4 Fan...
#6
Hab die 2006'er 1000 V2 RR und 2015'er 1100 V4 Factory. Die Alte hat ihren Reiz und !VOR ALLEM! untenrum ein absolutes Drehmomentmonster. Da wo die V4 noch Luft holt, wheelt sich meine V2 schon nen Wolf, das ist unfassbar! Die Leistung liegt untenrum dermaßen vehement an, das merkst immer wieder nachm Umstieg - gut, meine V2 is auch nimmer ganz Standard. Möchte beide Bikes nicht missen (y). Mir is der Restwert meiner RR relativ egal, aber die RP war für mich beim Kauf 2010 nicht relevant, da optisch einfach unglaublich hässlich + die RR einfach die bessere Technik drin hatte. Die paar elektischen Wehwehchen hatte die RP ja meines Wissens ebenfalls, daher haben se sich da nicht viel genommen.

Greets
 

bolzi

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#7
Moische,

also ich hatte eine 07er Tuono Factory und eine 02er RP.

Meine bescheidene Meinung ist die RR ist untenrum etwas schwächer als die RP dafür obenraus drehfreudiger, logischerweise die RP unten etwas besser und oben dann etwas müder.
Vom Fahrwerk her die RR etwas agiler als die RP.

Bei beiden die richtigen Modifikationen gemacht und die Mopeds laufen inner Orts ruhig und gehen sauber ans Gas.

Im Detail kann man natürlich noch mehr anmerken......denke aber mal das war es Wichtigste.

Tuten Gag
 

kenner57

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
#8
Icj habe meine Tuono RP Factory 2005 seit 10,5 Jahren, bis auf ein Anlasserrelais ganz am Anfang hat sie bis jetzt nur Verschleiss- und Verbrauchsmaterialien bekommen. Ein absolut zuverlässiges und super zu fahrendes Motorrad.
Die bleibt, es sei denn, jemand würde mich mit verhältnissmäßig viel Geld bestechen:)
 

V2wolli

Dauerposter....
Premium Mitglied
#10
ich hatte eine 03er und 05er RP und eine 08er Factory. Bin in 10 Jahren so rund 110000 Kilometer mit den dreien gefahren. Defekte hatte ich nur einen bei der Ersten, Anlasserfreilauf. Die Factory fuhr sich etwas leichter als die RP's. Untenrum hatten die V2's schon mehr Qualm als der V4.
 

bolzi

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#11
Ich hab die ja auch schon entdeckt........aaaaaber der Zustand ist nicht dem entsprechend was sie kosten soll.

Und schau mal auf Bild 3 an dem Verbindungsrohr wurde auch schon HOBBYMÄSSIG geschweißt.

So ne Factory RP wäre auch noch mein Wunsch gewesen.......hab ich aber jetzt abgeschminkt.
 

Bodo2009

hat wirklich was drauf...
#12
Hallo Monty,
die kenn ich...schau Dir mal die Fahrgestellnummer an...ist von einer Mille ME aus 2000......Verkäufer ist der Junior von Uli Ponten (RIP) alter Langstreckenkollege...ich glaube aus der Erbmasse und einst eine für die Langstrecke einst aufgebaute Maschine..also eher Fake..statt Factory
 

Monty1

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#20
Last edited:

Top Bottom