Was gibt's Neues
  • This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Weitere Informationen

GiMoto Handschuhe

Apple

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#1
Moin zusammen,
Ich habe mal eine Frage zu den Gi Moto GP5 Racehandschuhen.(siehe auch hier: http://www.renngrib.de/epages/63156...ath=/Shops/63156686/Products/GimotoGP5schwarz)
Hat die schon jemand, oder auch das Vorläufer Model? Meine mit der Weile 12 Jahre alten Held Phantom lösen sich so langsam auf und möchte mir neue Handschuhe kaufen. Wenn ich bedenke, wie lange meine Held mir gute Dienste geleistet haben, war ich zuerst geneigt mir wieder Held zuzulegen. Beim letzte Renntraining von Hafeneger war ein Stand von KKD Racing (https://www.kkd-racing.com/)da und der hat auch Handschuhe da, die mich von der Passform und Verarbeitung (wirklich geniale Passform) her voll überzeugt haben. Da die Marke recht neu ist, konnte mir der gute Klaus Dieter keine Handschuhe in Schwarz anbieten und auch noch nicht sagen wann die lieferbar sein werden. Worum es mir geht ist, das ich festgestellt habe das es mit der Zeit auch andere sehr gute andere Hersteller von Handschuhen gibt.
Da ich mir ja nun eine neue GiMoto Kombi gekauft habe wollte ich mal die Race Handschuhe von denen probieren. Ich kenne aber niemanden, der diese Dinger hat und Erfahrung damit gemacht hat. Da es hier ja so einige gibt die auch eine Kombi von GiMoto haben ist es ja auch wahrscheinlich, das der ein oder andere sich auch die Handschüzer zugelegt hat.
Also: Lange Rede, kurzer Sinn! Kann mir da jemand Auskunft geben?
 

RSV-yoshi

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#2
Bin die KKD auch in Most probe gefahren. Passform und Verarbeitung sind gut. aber, dass Klettband am Handgelenk war zu kurz. Konnte die nicht richt zuziehen. Sie antwort vom Klaus hat mir da nicht so gut gefallen...Einfach beim Schuhmacher oder Schneider ein Stück Klettband nachnähen lassen.
Mit Gimoto hab ich keine Erfahrung.
Bin grade an Blitz-Handschuhen dran. Die kannste dir frei gestalten und sind für 50€ mehr eine Maßanfertigung.
Über die Qualität kann dir der Max was sagen...und ich hoffe ich dann auch im August.....
http://shop.blitz-racing.com/Motorradhandschuhe-Massanfertigung-BLITZ-BR-Pro
 

AlbV4

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#3
Moin zusammen,
Ich habe mal eine Frage zu den Gi Moto GP5 Racehandschuhen.(siehe auch hier: http://www.renngrib.de/epages/63156...ath=/Shops/63156686/Products/GimotoGP5schwarz)
Hat die schon jemand, oder auch das Vorläufer Model? Meine mit der Weile 12 Jahre alten Held Phantom lösen sich so langsam auf und möchte mir neue Handschuhe kaufen. Wenn ich bedenke, wie lange meine Held mir gute Dienste geleistet haben, war ich zuerst geneigt mir wieder Held zuzulegen. Beim letzte Renntraining von Hafeneger war ein Stand von KKD Racing (https://www.kkd-racing.com/)da und der hat auch Handschuhe da, die mich von der Passform und Verarbeitung (wirklich geniale Passform) her voll überzeugt haben. Da die Marke recht neu ist, konnte mir der gute Klaus Dieter keine Handschuhe in Schwarz anbieten und auch noch nicht sagen wann die lieferbar sein werden. Worum es mir geht ist, das ich festgestellt habe das es mit der Zeit auch andere sehr gute andere Hersteller von Handschuhen gibt.
Da ich mir ja nun eine neue GiMoto Kombi gekauft habe wollte ich mal die Race Handschuhe von denen probieren. Ich kenne aber niemanden, der diese Dinger hat und Erfahrung damit gemacht hat. Da es hier ja so einige gibt die auch eine Kombi von GiMoto haben ist es ja auch wahrscheinlich, das der ein oder andere sich auch die Handschüzer zugelegt hat.
Also: Lange Rede, kurzer Sinn! Kann mir da jemand Auskunft geben?
Hi Apple,
Hast Du Dir die Gimoto GP5 gekauft? hast Du weitere Erfahrungen?
 

Apple

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#4
Hi Apple,
Hast Du Dir die Gimoto GP5 gekauft? hast Du weitere Erfahrungen?
Ja, ich habe mir die Handschuhe jetzt auf der Messe in DO zugelegt. Vorher hatte ich 10 Jahre die Held Phantom, die wirklich sehr gut waren. Die GiMoto sind aber auch sehr gut verarbeitet, durch das Känguru Leder angenehm weich, die Stulpen sind lang genug und die Sicherheitsausstattung würde ich auch als sehr gut bezeichnen. habe sie auf der Strasse allerdings erst ein paar mal getragen. Aber da zwickt und zwackt nichts und die Dinger sind sehr angenehm zu tragen. Bis jetzt würde ich sagen, definitiv kein Fehlkauf!
IMG_1150.jpg
 

Munky

wohnt im Forum...
#5
Hi Apple,
Hast Du Dir die Gimoto GP5 gekauft? hast Du weitere Erfahrungen?
Ja, ich habe mir die Handschuhe jetzt auf der Messe in DO zugelegt. Vorher hatte ich 10 Jahre die Held Phantom, die wirklich sehr gut waren. Die GiMoto sind aber auch sehr gut verarbeitet, durch das Känguru Leder angenehm weich, die Stulpen sind lang genug und die Sicherheitsausstattung würde ich auch als sehr gut bezeichnen. habe sie auf der Strasse allerdings erst ein paar mal getragen. Aber da zwickt und zwackt nichts und die Dinger sind sehr angenehm zu tragen. Bis jetzt würde ich sagen, definitiv kein Fehlkauf!
View attachment 31654
sind das plastik schalen in der.handfläche?
 

businesskasper

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#6
Hoffentlich. Wenn du das Stürzen nicht 100%ig drauf hast oder es dumm läuft, sind das genau die Stellen, wo du versuchst dich mit den Handflächen auf dem Asphalt abzufangen. Dumme Idee, führt dann zu verschiedenen Trümmerbrüchen. Macht lange Aua und stört beim Nasepopeln.
 

AlbV4

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#10
Ja, ich habe mir die Handschuhe jetzt zugelegt. Vorher hatte ich 10 Jahre die Held Phantom, die wirklich sehr gut waren...... Bis jetzt würde ich sagen, definitiv kein Fehlkauf!
/QUOTE]
Hi,
Habe mir die Handschuhe heute angeschaut u anprobiert.... bestellt in Tricolore :LOL:
Habe bisher auch die Held..... wie Du, nicht schlecht aber ich denke die Gimoto haben ein paar Vorteile für mich
Sicherheitsausstattung, Passform, Details
Bei meinem Test störten die Crahslider-Potektoren der Handbällen null beim Greifen.

Ich freu mich auf die Handschuhe.... ;)
 

RSV-yoshi

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#11
So, hab die Gimoto GP5 heute bei der ersten kleinen Ausfahrt eingetragen. Ich muss sagen, nach 100km ist die Handfläche und gesamt der Handschuh schon richtig schön weich geworden.
Kein zwicken oder zwacken. Super Griffgefühl. Echte Kaufempfehlung von mir.
 

twister13

gehört zum Inventar
#14
Ja, ich habe mir die Handschuhe jetzt auf der Messe in DO zugelegt. Vorher hatte ich 10 Jahre die Held Phantom, die wirklich sehr gut waren. Die GiMoto sind aber auch sehr gut verarbeitet, durch das Känguru Leder angenehm weich, die Stulpen sind lang genug und die Sicherheitsausstattung würde ich auch als sehr gut bezeichnen. habe sie auf der Strasse allerdings erst ein paar mal getragen. Aber da zwickt und zwackt nichts und die Dinger sind sehr angenehm zu tragen. Bis jetzt würde ich sagen, definitiv kein Fehlkauf!
View attachment 31654
Hallo Apple

Suche auch noch Handschuhe, die gefallen mir schon sehr. Du schreibst Du hattest vorher Held. Ich auch. Bei Held hatte 11,5 Gimoto hat leider andere Grössen. Ich würde das mit XL übersetzen.

Was für eine Grösse hattest Du bei Held und was bei Gimoto?

Danke im voraus.
 

AlbV4

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#15
Hallo Apple

Suche auch noch Handschuhe, die gefallen mir schon sehr. Du schreibst Du hattest vorher Held. Ich auch. Bei Held hatte 11,5 Gimoto hat leider andere Grössen. Ich würde das mit XL übersetzen.

Was für eine Grösse hattest Du bei Held und was bei Gimoto?

Danke im voraus.
Als Tipp von mir habe Held in 9 entspricht Gimoto M
Event. Hilfst
 

Apple

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#16

monty

ist ein V4 Fan...
Premium Mitglied
#19
Ich kaufe Handschuhe nur noch im Shop mit Anprobe. Bei meinen letzten Held Phantom probierte ich 3 Paar in der gleiche Größe und alle 3 fielen unterschiedlich aus.
 

Munky

wohnt im Forum...
#20
ja kann ich bei held bestätigen, vor 2 wochen welche anprobiert und bei allen hats net gepasst

bei allen war links und rechts unterschiedlich, mal zu locker, mal zu fest, mal nen finger zu kurz mal nen finger zu lang, ziehmlich entäuschend