Was gibt's Neues
  • This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Weitere Informationen

Neue Aprilia Modelle angekündigt

Thunderstruck

fühlt sich wohl hier...
Premium Mitglied
#1
In der aktuellen Ausgabe der Motorrad steht dass Roberto Colaninno (Präsident von Piaggio) insgesamt
4 neue Aprilia Modelle angekündigt hat.
Zwei neue 600er, ein sportliches Modell im Stil der Tuono, sowie eine Reiseenduro.
Ich bin mal gespannt (y)
 

WSC-Neuss

Administrator
Board Admin
Händler
Premium Mitglied
#2
In der aktuellen Ausgabe der Motorrad steht dass Roberto Colaninno (Präsident von Piaggio) insgesamt
4 neue Aprilia Modelle angekündigt hat.
Zwei neue 600er, ein sportliches Modell im Stil der Tuono, sowie eine Reiseenduro.
Ich bin mal gespannt (y)
4 Neue Modelle bei Piaggio, 2 davon bei Aprilia, die anderen werden bei Moto Guzzi Präsentiert.
unter anderem eine V85 Reiseenduro und ein Nachfolger der Griso mit einem 1100er Motor
 

Schorschi

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
#3
Auf die Moto Guzzi Modelle bin ich mal gespannt. Die Marke hat viel Potenzial, ich verstehe nicht das Piaggio da nicht mehr draus macht.

Fand euren Moto Guzzi V9 Tracker Umbau, welcher in Dortmund stand, klasse. Aber die Leistung wäre mir etwas zu mau, bei um die 100 PS wäre es interessant.
 

twister13

gehört zum Inventar
#4
4 Neue Modelle bei Piaggio, 2 davon bei Aprilia, die anderen werden bei Moto Guzzi Präsentiert.
unter anderem eine V85 Reiseenduro und ein Nachfolger der Griso mit einem 1100er Motor
Also kein Nachfolger der Caponord. Schade. Das sportliche Modell im Stil der Tuono dürfte dann die neue Griso sein und für Aprilia bleiben zwei 600er übrig....:(

Also Aufbruch sieht irgendwie anderste aus.......(n)
 

SilverSurfer

Dauerposter....
Premium Mitglied
#5
Laut dem Text in der Motorrad

- 2 neue Modelle in der MG V7 Baureihe

- die schon gezeigte Studie MG V85 als Enduro

- ein MG Modell ähnlich der Griso mit einem neuen 1100 er Motor

- 2 neue Aprilia Modelle mit einem 600 er Motor 1 x als Reise - Enduro und 1 x als Naked ähnlich sportlich wie die große Tuono
 

Vince

Aprilia Händler
Händler
Premium Mitglied
#6
Fehlt nur noch den 675 V4 Tuono , RSV 675 V4, Caponord V4 1100 , Capo 900 auf Dorso basis, Eine komplette V7 ähnliche reihe mit der V85 Motor mit echten 85 PS , Le-Mans 1100 mit 110 / 120 PS , hab ich was vergessen :whistle::whistle:, bestimmt :cool::cool:
 

Schorschi

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
#12
Mit 600er Sportmotorräder kann man heute kein Geld mehr verdienen, also vergesst das mal schnell.
Bei einer Caponord V4 1100, denke ich würde sich gut verkaufen lassen, wenn das Konzept stimmig ist. Den Motor gibt es bereits und müßte nicht extra entwickelt werden.

Das größte angehobene Potential sehe ich bei Moto Guzzi! Welch eine geschichtsträchtig Marke und das Portfolio ein Trauerspiel.
 

nairolF

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#17
Mir eigentlich Wurst was die bauen.
Nur in Stückzahlen sollten sie es verkaufen - wie eine MT-07 - um damit die V4 quer zu finanzieren und weiter zu entwickeln.