Racingscheibe für Tuono 1100

Chris89

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
#82
Ich muss meine Erfahrung editieren denn ich bekam eine neue Scheibe zugeschickt nachdem ich die Reklamation gemeldet hatte. Eigentlich wollte ich mir den Stress auch nicht antun zumal mit der Fummelei.
Aber ich hatte vor heute nochmal eine Runde zu drehen und auf dem Weg liegt auch mein Händler deshalb hab ich kurz einen Abstecher gemacht, gefragt ob er Zeit hätte und tja was soll ich sagen. Wo ich Stunden gebraucht hätte ,hat das der Mechaniker mal eben in knapp 45min erledigt.
Die weitere Überraschung die Scheibe passt wunderbar, anscheinend hatte ich vorher eine Fehlproduktion erwischt. Auch der Mechaniker war überrascht wie gut sie doch passt.
Kurz was für die Kaffeekasse und es ging weiter mit der Fahrt, ich kann nur sagen was für ein Unterschied und dabei war es heute allgemein stürmisch da ich knapp einem Gewitter entkommen bin.
Ich hätte nie erwartet das es so einen Unterschied macht, klar ist es nicht wie im Auto aber die Anstrengung ist weitaus weniger bei höheren Geschwindigkeiten und man brauch sich auch nicht so tief abducken.
Bin echt zufrieden. (Über die Optik brauchen wir nicht reden wobei ich damit echt leben kann und die Standardaufkleber kommen auch wieder auf die Scheibe)

20180621_104401.jpg 20180621_104427.jpg
20180621_104415_HDR.jpg 20180621_104436.jpg
 
D

Deleted member 3834

Guest
#84
Außer dieser Powerbronze Scheibe und der von Puig scheint es wohl nichts passendes auf dem Markt zu geben.
Aber - mal ehrlich - diese "Conehead" Scheiben sind doch zum Kotzen hässlich, oder?
Hat das wirklich etwas mit dem Lenker zu tun, weil der sonst anschlägt?
Machen die deswegen eine so hässliche, fast senkrechte Form?

Also ich lasse mir da jetzt eine Sonderanfertigung machen, das ist mir zu doof!
 

Papavonvier

Dauerposter....
Premium Mitglied
#89
Ich frag nochmal:
Kann man nicht einfach komplett die Frontmaske der rsv4 da ran machen? Dafür gibt es doch Auswahl an Scheiben?
 
D

Deleted member 3834

Guest
#90
Also ich hätte gerne eine Scheibe die eher so in DIESEM Stil ist:



Und genau sowas werde ich mir von MRA anfertigen lassen. Die sind da wirklich total super und extrem kundenfreundlich.
Werde meine Scheibe dann mal posten.
Mal sehen, wie sie Euch gefällt.

@Papavonvier
ich glaube das ist ein ganz schöner finanzieller Aufwand. Und dann hast Du nur eine "halbe" RSV4 Verkleidung dran und die Scheibe ist dann immer noch in dieser komischen Bubble-Form, die mir bei der Aprilia nicht so gut gefällt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

V4-4ever

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
#91
Also wenn Du Dir sowas an die Tuono schraubst, dann kann ich Dir jetzt schon sagen wie ich das finde.
Der Ausdruck dafür wäre ein ziemlich drastischer, weshalb ich den hier nicht bringe.
Allein schon diese Wulst über der oberen Kante, NoGo

Aber jeder wie er mag
 
D

Deleted member 3834

Guest
#93
Also wenn Du Dir sowas an die Tuono schraubst, dann kann ich Dir jetzt schon sagen wie ich das finde.
Der Ausdruck dafür wäre ein ziemlich drastischer, weshalb ich den hier nicht bringe.
Allein schon diese Wulst über der oberen Kante, NoGo
Aber jeder wie er mag
Welchen "Wulst" meinst Du, Micha?
Ich finde die obere Form der Scheibe einfach besser, weil man dadurch wirklich auch einen Windschutz hat.
Und darauf kommt es mir vor allem an. Das soll ja kein optisches Gimmick sein, sondern vor dem Wind schützen.
Und besser als ein "conehead" ist es allemal.... 😉
 

Papavonvier

Dauerposter....
Premium Mitglied
#95
Kosten?
Die komplette Verkleidung gibt’s ständig bei eBay und co.
Mich interessiert es schon wegen einer möglichen Rennverkleidung. Ich hab @WSC-Neuss schon in nem anderen Thread gefragt. Bin gespannt.
 

crusty1977

Dauerposter....
Premium Mitglied
#96
Kosten?
Die komplette Verkleidung gibt’s ständig bei eBay und co.
Mich interessiert es schon wegen einer möglichen Rennverkleidung. Ich hab @WSC-Neuss schon in nem anderen Thread gefragt. Bin gespannt.
Ich denke mir das der Windschutz mit einer RSV4 Front auch nicht besser ist. Dafür sitzen wir auf der Tuono viel zu aufrecht. Wenns ganz blöd läuft, lenkst du den Luftstrom so blöd um, das es dir unter den Helm zieht und ob das dann angenehm wage ich zu bezweifeln.
 
D

Deleted member 3834

Guest
#97
@Papavonvier
Ah, das wäre auf jeden Fall Spannend. Scheinwerfer müsste ja der Gleiche sein, oder?
@FunkyStarDeluxe
Du sagst es, Sebastian. Bin sehr gespannt, wie MRA das hinbekommt.... 😏

PS: da muss ich Crusty rechtgeben. Die Gefahr besteht auf jeden Fall. Deshalb möchte ich ja eine höhere Abrisskannte und auch eine breitere Scheibe haben.
 

Papavonvier

Dauerposter....
Premium Mitglied
#98
Ich denke mir das der Windschutz mit einer RSV4 Front auch nicht besser ist. Dafür sitzen wir auf der Tuono viel zu aufrecht. Wenns ganz blöd läuft, lenkst du den Luftstrom so blöd um, das es dir unter den Helm zieht und ob das dann angenehm wage ich zu bezweifeln.
Ich hab den direkten Vergleich, da ich ne 17er rsv4 hatte. — Bei der wollen viele die ABM Variobars einbauen, damit sie höher kommen 😋
Interessant finde ich das Beobachten der km/l Anzeige. Sobald ich runter gehe, ändert sich das auf durchschnittlich 5-6 l/100. Standard ein Liter mehr. (Eher 1,5.)
Bedingt durch die bessere Aerodynamik, nehme ich an. 😋
Und da kommt die rsv4 ums Eck. Denn die hat den besseren Windschutz. Abgesehen davon lässt sich bei der in drei Minuten ne neue Scheibe verbauen. Und ich schrieb es ja schon: Auswahl ist zudem deutlich größer.

@corrado69 :
Wenn du die Leuchtmittel meinst: ja. Die Maske: nein.
 

V4-4ever

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
#99
Welchen "Wulst" meinst Du, Micha?
Die Kante der Scheibe, das sieht merkwürdig aus, als wenn da für die Stabilisierung ein richtiger Wulst ist.
Ich finde die obere Form der Scheibe einfach besser, weil man dadurch wirklich auch einen Windschutz hat.
...
Für mich mit meinen 172cm die ich vieleicht gerade noch habe, ist der Windschutz mehr als ausreichend.
Ich habe mich ja bewusst für ein Nakedbike entschieden. Wenn ich Windschutz wollte würde ich wieder auf was verkleidetes umsteigen und mir nicht mit Umbauten die mir gefallene Form der Tuono verunstalten.
Aber auch hier gilt "jeder Jeck ist anders"
 

Oben Unten