Was ist neu

Reifendruck - Feierabendfahrt Nürburgring GP-Strecke 14.8.2018

86.Micha

ist neu hier...
#1
Guten Morgen zusammen,

mich würde mal interessieren ob schon einer von euch eine "Feierabendfahrt" (18-20Uhr) auf dem GP-Kurs absolviert hat.

Mein Problem (oder besser Unwissen) ist der Anfangsluftdruck. Die Anreise erfolgt mit dem Moped ohne Reifenwärmer. Hat dazu jemand Tips?

Reifen: Supercorsa SP

Ich werde wahrscheinlich 30min vorher die Reifen auf der Straße warmfahren. Soll ich nach dem Warmfahren direkt den Zieldruck einstellen oder etwas höher oder doch niedriger weil er sich ja weiter erhitzt?

Beste Grüße
Micha
 

Chris#129

fühlt sich wohl hier...
Premium Mitglied
#2
Und wie lange sollen die dann warm bleiben ?
Die Reifen sind doch schon nach 3 Minuten wieder so was von runter gekühlt.

Ich würde es wie folgt machen:
Luftdruckprüfer einpacken, Vorne den Druck um 0,1 runter, hinten um 0,3 und dann schön gemütlich 2-3 Runden drehen.
Danach mal eben messen und gugge wie der Druck sich verhält und wie die Reifen aussehen.

Gegebenenfalls noch mal wieder ablassen.
usw. usw.

Aber so eine Feierabendrunde auf dem Ring, sind da nicht plötzlich ganz viele Rennfahrer unterwegs?
Das stelle ich mir schon stellenweise heikel vor.
 

86.Micha

ist neu hier...
#3
Ja da hast du recht, ich denke so werde ich es machen. Langsam auf der Strecke warmfahren und anpassen.

Ich war noch nicht da, werde mir das mal anschauen und Vorort entscheiden ob ich fahre. Sollten Autos und Mopeds zusammen fahren, ist es mir zu gefährlich. Manchmal fahren alle zusammen, manchmal getrennt. Mal schauen... Danke für den Tip!
 

fsracingteam

kommt öfter vorbei...
#5
Was kostet die Feierabendrunde? Ist das Turnweise oder zwei Stunden open Pitlane?
Autos und Motorräder geht doch gar nicht gleichzeitig. Höchstens im turnweisen Wechsel auf der GP Strecke, oder!?

Wer ist Veranstalter? Der Ring selber? Ich hätte da nämlich noh was auszuprobieren und würde gerne mal eben 2-3 Turns fahren.
Gibt es nen Link?
 

Timo

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#6
Diese Feierabend turns sind nur für Straßenzugelasse Fahrzeuge soweit ich das in Erinnerung hab
 

fsracingteam

kommt öfter vorbei...
#8
Ach scheiße. Das wäre ja mal ne einfache Möglichkeit gewesen, ein paar Kleinigkeiten auszuprobieren.
Danke für die Infos.
 

fsracingteam

kommt öfter vorbei...
#10
ja das wären auch noch alternativen. das stimmt.
ich müsste das neue Fahrwerk aber bis zum 06.09. mal getestet haben.
ich meine da der RLC am 02.09. wieder unterwegs ist und dir Porzer bis dahin keinen Termin mehr haben.
 

Oben Unten