Reifenvergleichstest in der aktuellen PS

Ralph

Dauerposter....
#21
ich sag dazu nix.......:))

..na ja zumindest zoll ich einem Kollegen Respekt, wenn er mit einem Korea-Kracher ohne Silika, der schon immer für seine "überrangende" Nässetauglichkeit" bekannt war, im Nassen am Top Produkt aus Korbach dran bleibt und nur ein paar Zehntel verliert....

und der knautschige Power ist der Reifen mit dem besten Handling...ja sischer..ab 3,0 bar vorne kann das klappen..
Die Vergleichstest der PS und Motorrad lese ich immer mit Vergnügen Nach der Überschrift könnte ich in 90% der Fälle schon vorher das Ergebnis mitteilen.
Ist wie in den Foren. Jedes Forum hat seine Favoriten. Schreib mal im Z1000 Forum was gegen den MPP :D Oder frag mal im KTM Forum nach Wasserverlust der 990er Modell ;)
Und auch hier ist es nicht anders, Reifen, die lange halten werden von Frauen auf ner Streety gefahren.... die 17er Tuono ist Leise :D

Monty, ich lad dich mal ein für ne Rundkursrunde mit ein paar Mädels aus meinem Bekanntenkreis ein :D Wenn du die ausserhalb der Boxengasse überholst, zahl ich dir das Renntraining.
Rein statistisch gesehen, fahren mehr Männer schlecht, als Frauen. ;)

:ironie off:
 

Monty1

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#22
Monty, ich lad dich mal ein für ne Rundkursrunde mit ein paar Mädels aus meinem Bekanntenkreis ein :D Wenn du die ausserhalb der Boxengasse überholst, zahl ich dir das Renntraining.
Rein statistisch gesehen, fahren mehr Männer schlecht, als Frauen. ;)
In Oschersleben wäre ich sofort dabei, ist halt nur 60 km von mir entfernt.:)

Was das Fahren der Mädels auf der Rennstrecke betrifft, gebe ich dir völlig Recht.(y)

Da Frauen aber genetisch bedingt einen höheren lebenserhaltungstrieb haben als Männer, sieht es auf der Straße halt anders aus. Die Frauen die auf der Rennstrecke schnell sind, die machen das halt mit Talent und Können und nicht wie wir Schwanzträger mit Mut und Leichtsinn.
 

Ralph

Dauerposter....
#23
sti
In Oschersleben wäre ich sofort dabei, ist halt nur 60 km von mir entfernt.:)

Was das Fahren der Mädels auf der Rennstrecke betrifft, gebe ich dir völlig Recht.(y)

Da Frauen aber genetisch bedingt einen höheren lebenserhaltungstrieb haben als Männer, sieht es auf der Straße aber anders aus. Die Frauen die auf der Rennstrecke schnell sind, die machen das halt mit Talent und Können und nicht wie wir Schwanzträger mit Mut und Leichtsinn.
ich kann nur aus meiner Zeit mit einem bekannten Trainigsveranstalter reden. Da gebe ich dir völlig recht, die Damen fangen anders und vorsichtiger an als die Herren. Dafür sind die meisten von denen aber dann nach zwei bis drei Tagen auf der Rennstrecke technisch besser und oft auch schneller unterwegs als die Jungs nach dem gleichen Zeitraum. Wie du schreibst, machen diese dann dann mit Leichtsinn und Mut wieder wett. Und dann trennt sich das :D der eine Teil der Herren tut sich weh, und der Andere übersteht auch diese Phase :D

Achso, um die Frauen die ich meine in Oschersleben zu überholen müsstest du dort weit unter 1:32 fahren ;)
 

Georgslicht

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#25
Ich bleib beim Conti Sport Attack 2 solang es den noch gibt.
Kostet mich unter 200 € der Satz und hält ca. 3000 km.
Grip mehr als genug für die Landstraße
Hast Du denn mal nen aktuellen Tourensport-Reifen probiert? Selbst wenn der vielleicht 50 Euro mehr kostet - wenn er 1000 bis 1.500 Kilometer länger hält und Du die Montagekosten noch beachtest (wenn Du nicht selbst montierst), sollte sich das doch schon lohnen.
Habe ich mir schon gedacht, da müsste ich aber passen, auf dem Niveau einer Lucy Glöckner bin ich nicht.
Ich bin froh, wenn ich mit meiner Tuono oder 1290 Superduke die 1:39 schaffe.:)
Als Braunschweiger solltest Du schon froh sein, wenn Du nicht ständig mit ner Platt-Schaufel einen über den Scheitel gezogen bekommst.

Nachbarschaftliche Grüße aus einer richtigen Stadt (Hannover),

Georg

:whistle:;):whistle:;):rolleyes:
 

RSV4Uwe

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#26
Hast Du denn mal nen aktuellen Tourensport-Reifen probiert? Selbst wenn der vielleicht 50 Euro mehr kostet - wenn er 1000 bis 1.500 Kilometer länger hält und Du die Montagekosten noch beachtest (wenn Du nicht selbst montierst), sollte sich das doch schon lohnen.

Hallo Georg,
hab den Road Attack 2 Evo schon probiert.
Da hat mir der Vorderreifen nicht getaugt.
In Verbindung mit dem Sport Attack 2 hat es aber dann funktioniert.
Laufleistung war schon beeindruckend mit knapp 5000 km.
Der Grip aber auch.....
 

Schnegge

ist ein V4 Fan...
#29
Reifen ist nunmal eine Philosophie und wird immer eine bleiben....ausprobieren und glücklich sein.... oder Erfahrungen sammeln fuer den naechsten Reifenkauf ;)

Übrigens ich hasse HKS Kettenzuklatschmittel :ROFLMAO:
 

Georgslicht

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#31
Reifen ist nunmal eine Philosophie und wird immer eine bleiben....

Übrigens ich hasse HKS Kettenzuklatschmittel :ROFLMAO:
Ja. Weil Du eine Frau bist und deshalb nur ein kleines Gehirn hast. Andernfalls wäre Dir sonnenklar, dass HKS das einzig wahre Kettenspray ist. Ich hoffe jetzt mal, dass ich nix Falsches gesagt habe. Frauen reagieren manchmal recht erregt auf meine Äußerungen. :):):):)
 

Monty1

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#34
Selber Schuld, was legst du dich auch mit Frauen an, da hilft dir am Ende deine Platt-Schaufel auch nicht mehr.:cry:

Worum ging es hier eigentlich, habe ich schon ganz vergessen?:whistle:
 

Schnegge

ist ein V4 Fan...
#35
Ja. Weil Du eine Frau bist und deshalb nur ein kleines Gehirn hast. Andernfalls wäre Dir sonnenklar, dass HKS das einzig wahre Kettenspray ist. Ich hoffe jetzt mal, dass ich nix Falsches gesagt habe. Frauen reagieren manchmal recht erregt auf meine Äußerungen. :):):):)
Auch Frauen mit kleinem Hirn und kleinen Patschepfoten zum Putzen .....verstehen durchaus Ironie... manchmal... manchmal grinsen sie auch einfach blond duemmlich :D

Abba ehrlich.... ich bin durchaus schwer erregt durch die Art vieler Maenner Ihre motorradfahrerischen Leistungen selbst einzuschaetzen und der oft daraus resultierenden Sprueche gegen motorradfahrende Frauen ...
 

Schnegge

ist ein V4 Fan...
#36
Selber Schuld, was legst du dich auch mit Frauen an, da hilft dir am Ende deine Platt-Schaufel auch nicht mehr.:cry:

Worum ging es hier eigentlich, habe ich schon ganz vergessen?:whistle:
Nenene, mit Frauenbashing hast Du begonnen :sneaky:

Ich glaube Pipo.... soll ein Reifen sein.... mit dem man perfekt auf die Rennstrecke kann... (y) oder habe ich da was falsch verstanden ????
 

Georgslicht

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#39
Mal ehrlich: Ich fahre seit 25 Jahren Motorrad (mit einigen Pausen). Wenn ich eines nicht kann, dann mich selbst einzuschätzen.
Würde ich auf der Rennstrecke fahren, dann hätte ich ja wenigstens noch ne Rundenzeit als ungefähren Vergleichswert.

Auf der Landstrasse fällt mir ein Einschätzung da enorm schwer. Ich habe schon Jungs mit 16 Jahren erlebt, die mir mit ihren 125ern weg fahren. Die werden aber vermutlich nie 17.

Ist doch eine simple Einstellungssache: Ich mag grundsätzlich mal jeden Motorradfahrer (selbst Braunschweiger) und sehe ihn eher als Gleichgesinnten als als Gegner an. Ziel ist es doch im Idealfall am Abend gemeinsam am Feuer zu sitzen und Bier zu trinken anstatt in der Notaufnahme warten zu müssen (und die sehen es da nicht gerne, wenn man grillt).

Am Ende geht es uns da doch allen gleich. Und das Foppen gehört einfach mit dazu. Motorradfahrer sind nun mal in aller Regel keine politisch korrekten Veganer (Naja - der Trend geht ja schon dahin). Also lasst uns doch einfach gemeinsam Spaß haben. Hat doch bisher auch immer funktioniert ;-)
 

Oben Unten