Was gibt's Neues

Rennstrecke Pannoniaring Reifen frage?

RSV4Uwe

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#41
Bei 4 Tagen mit der 1000er würd ich eh Ersatz mitnehmen.
Ansonsten den V02...ob medium oder soft ist eigentlich egal-
 

maggifix46

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#46
Was fährst jetzt aktuell dann für einen Reifen ? Ich wollte als nächstes den - Bridgestone V02 Medium oder Soft - mit der Aprilia RSV4 RF aus 2017 probieren. Problem ist nur, das wenn ich auf den Pannonia Ring fahre, dann für 4 Tage dort bin und keine grosse Lust auf nen Reifenwechsel zwischendrin hab, natürlich auf einen Sturz auch nicht :) ...Wollte mal aber eure Erfahrungen hören mit welchem Reifen ihr über mehrere Tage positive Erfahrungen gemacht habt...Bitte erspart so Kommentare wie -am Reifen gespart ist am falschen Ende gespart- denn wenn es nicht anders geht, wird der Reifen natürlich gewechselt.
Bei 4 Tagen is es ganz einfach, nimmst du dir für hinten entweder 2x V02 Medium oder 2x Kr108 MS4 ( falls es schon ab 25 Grad Tracktemp. hat nimmst den MS2) mit einem Slick kommst du nie und nimmer 4 Tage durch. und vorne nimmst den SC3/SC1 oder alternativ einen MS3 (343).
Meine persönliche Empfehlung für 4 tage Pan 1xSC3 vorne und hinten 2xV02 medium
 

MotoMax

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#47
Hallo,

bei uns im V4 Cup fahren sehr viele den Brückenstein ... ich fahre ihn hinten.
Vorderreifen kannst du auf jeden Fall 6 Tage montieren im Normalfall ... auf jeden Fall 120 Runden +.
Hinterreifen geht bei normalen Turns 3 Tage recht gut, am 4. Tag vielleicht noch gut zum Einrollen. In Runden sind das 80 ca.

Rechenbeispiel:
Wenn du 5 turns a 20min fährst sind das ca.7 Runden, wären 35 Runden je Tag, am 3.Tag wird dir somit die Reifenperformance ausgehen allein schon rechnerisch.
 

Simtim

kommt öfter vorbei...
#48
Moin ! Den Dunlop will ich eher nicht, ich denke bei meiner Rundenzeit mit 2.16 ist noch genug Spielraum zu den schnellen Rundenzeiten, da will ich nicht unbedingt nen Slick wo ich mit dem Fahrwerk nachher rummachen muss und wenn es dumm läuft dann einen Satz verbrate weil das Fahrwerk nicht gepasst hat.
Vom V02 hört man nur Positives. Denke als Hinterreifen nehme ich den V02 als Soft. Hab gelesen der aktuelle Soft soll "fast" gleich halten wie der Medium von der Laufleistung.
Fahre Ende Mai auf Panno, da bin ich etwas Safe wenn es morgens Kühler ist.
Evtl nehme ich als 2. Hinterreifen einen Metzeler Slick RR mit oder den CompK in der neuen Soft Mischung. Würde gerne den Unterschied feststellen und da es mir aktuell nicht darum geht die 2 Min zu knacken :) :) :)
Als Vorderreifen werde ich evtl. den Vorschlag annehmen den SC3 (Danke Maggifix46) zu montieren da ich öfters gelesen hab das der ein besseres Feedback liefern soll, ich glaube der ist auch etwas spitzer von Aufbau und evtl besseres Handling dadurch (bitte um Info wenn ich hierbei falsch liege).
Wie verhält es sich jedoch mit dem SC3 und dem Fahrwerk, den Einstellungen und der Empfindlichkeit des Reifens darauf ? Erfahrungen ? Danke im voraus
 

Simtim

kommt öfter vorbei...
#49
Hallo,

bei uns im V4 Cup fahren sehr viele den Brückenstein ... ich fahre ihn hinten.
Vorderreifen kannst du auf jeden Fall 6 Tage montieren im Normalfall ... auf jeden Fall 120 Runden +.
Hinterreifen geht bei normalen Turns 3 Tage recht gut, am 4. Tag vielleicht noch gut zum Einrollen. In Runden sind das 80 ca.

Rechenbeispiel:
Wenn du 5 turns a 20min fährst sind das ca.7 Runden, wären 35 Runden je Tag, am 3.Tag wird dir somit die Reifenperformance ausgehen allein schon rechnerisch.

Vielen Dank besonders für die Angabe der Runden usw...damit hab ich auch wenigstens einen Anhaltspunkt. Fahrt ihr vorne und hinten den V02 als Medium oder Soft ???
 

maggifix46

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#50
Wie verhält es sich jedoch mit dem SC3 und dem Fahrwerk, den Einstellungen und der Empfindlichkeit des Reifens darauf ? Erfahrungen ? Danke im voraus
Fahrwerk sollte immer passen. aber Pirelli is jetzt nicht so farwehrksempfindlich, mit der normalen Renneinstellung vom Handbuch passt des schon. Auf was du aber unbedingt schauen solltest is der Luftdruck und da is es nicht getan mit 2.3 vorne des passt scho, des stimmt einfach nicht, des kommt wirklich auf die Tracktemp. an. Hänge dir hier mal von Pirelli einen Flyer an. Wenn du dich an den hältst passt alles.
pie.JPG
 

Monty1

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#51
Naja, V02 und nur positives kann ich so nicht bestätigen, ich war enttäuscht von dem Medium. Der Softe hat da mehr Allroundqualitäten. Der Medium z.B. funktioniert in Oschersleben nicht gut, da er Asphaltbedingt zu schnell aufreißt, es sei denn es ist extrem warm auf der Strecke. Gut, auf einer Tuono wird der Vorderreifen auch nicht so stark belastet.
Was bei dem Medium auch merkwürdig ist, der eine Reifen funktioniert und ein anderer wieder nicht.:cry:
 

Anhänge

MotoMax

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#52
Ich fahre vorne seit Jahren Pirelli und hinten seit 2 Jahren den MED.
Vorne früher zwischen SC 1 und 2 gewechselt und jetzt SC 3.
Vorne fahre ich die Pirelli immer schon heiß mit 2,4bar, taugt mir so mehr und hab schöneres Reifenbild als mit 2,3.
Hinten fahre ich immer 1,5bar heiss. Fahre auch den Pirelli/Metzeler hinten mit 1,6bar heiss.

PS: von denen ich es weiß kann ich sagen, dass die alle MED/MED fahren
 

GernotBaier

ist ein V4 Fan...
Premium Mitglied
#53
Vielen Dank besonders für die Angabe der Runden usw...damit hab ich auch wenigstens einen Anhaltspunkt. Fahrt ihr vorne und hinten den V02 als Medium oder Soft ???
Hallo Ich war letztes Jahr 2 mal mit meiner Tuono auf der Renne - einmal Panonia - (war mein erstes mal).
War zwei Tage dort unterwegs, hat mir mega Spass gemacht aber da ich keine Erfahrung hatte waren bei mir Straßenreifen drauf (hab die aber mit Heizdecken von dem Kumpel gewärmt), nämlich die Pirelli Supercorsa. War mit denen eigentlich richtig zufrieden es war Ende April und hatte so 20 Grad und bin mit denen locker ausgekommen die 2 Tage (später sogar noch 800km auf der Straße dann waren die Ende). Rausgekommen sind da auch so Zeiten 2:16-2:18 (wie gesagt erstes mal hab mich nur bei nem Kumpel angehängt)

Zweites mal war Brünn da habe ich dann in Slicks investiert eben den V02 medium, wurde mir von meinem Reifenhändler empfohlen weil er meinte dass dieser Reifen gerade für Beginner auf der Rennstrecke sehr einfach zu handeln wäre. Ich war mit meine Wahl am Ende eigentlich sehr zufrieden - davon abgesehen das ich Brünn selber als Rennstrecke nicht so schön gefunden habe wie den Pan.

Habe den benutzten Reifen dann an meinen Kumpel weitergegeben - er hat diesen noch einen halben Tag verwendet auf der Rennstrecke
 

RSV4Uwe

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#54
Naja, V02 und nur positives kann ich so nicht bestätigen, ich war enttäuscht von dem Medium. Der Softe hat da mehr Allroundqualitäten. Der Medium z.B. funktioniert in Oschersleben nicht gut, da er Asphaltbedingt zu schnell aufreißt, es sei denn es ist extrem warm auf der Strecke. Gut, auf einer Tuono wird der Vorderreifen auch nicht so stark belastet.
Was bei dem Medium auch merkwürdig ist, der eine Reifen funktioniert und ein anderer wieder nicht.:cry:
Hattest eventuell ne alte DOT drauf?
Gab doch irgendwann 2016 einen Neuen
 

Simtim

kommt öfter vorbei...
#55
Fahrwerk sollte immer passen. aber Pirelli is jetzt nicht so farwehrksempfindlich, mit der normalen Renneinstellung vom Handbuch passt des schon. Auf was du aber unbedingt schauen solltest is der Luftdruck und da is es nicht getan mit 2.3 vorne des passt scho, des stimmt einfach nicht, des kommt wirklich auf die Tracktemp. an. Hänge dir hier mal von Pirelli einen Flyer an. Wenn du dich an den hältst passt alles.
View attachment 31134
Ja mit dem Reifendruck steht und fällt glaube ich alles ! Super ich hatte nur so nen überblick wo der Reifendruck in ca. steht. Vielen Dank für die Zusendung ! Was habt ihr für Reifenwärmer ? Ich sag nicht welche ich letztes Jahr hatte :whistle: Aber ich bin da auch nur den CompK gefahren...da heisst es auch den muss man nicht mal unbedingt vorheizen o_O Will mir jetzt neue bestellen. Die Constand hat ein Kumpel mit 3 Stufen, jedoch haben wir den gemessen und er hat an den Flanken den Slick nicht so warm bekommen...und auf der Lauffläche sehr unterschiedliche Temperaturen...Haben alle ca. 10min geprüft...Weiss nicht was ich davon halten soll..aber Heiss war er zum Schluss jedoch nicht gleichmäßig eben...
 

maggifix46

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#57
Also Reifenwärmer ist eine Glaubensfrage, ich habe diese hier (ich hab sie zwar von q racing, den gibts nimmer, aber diese sind exakt die gleichen). Falls du link dazu haben willst dann bitte PN, hier darf man keine links zu anderen Shops mehr posten.
rw.JPG
Finde die echt gut mit dem breiten Felgenband und auch mit der digitalen Verstellung, mach immer 85/85 Grad außer Dunlop da kannst dann wärmer gehen:
 

Simtim

kommt öfter vorbei...
#58
Also Reifenwärmer ist eine Glaubensfrage, ich habe diese hier (ich hab sie zwar von q racing, den gibts nimmer, aber diese sind exakt die gleichen). Falls du link dazu haben willst dann bitte PN, hier darf man keine links zu anderen Shops mehr posten.
Finde die echt gut mit dem breiten Felgenband und auch mit der digitalen Verstellung, mach immer 85/85 Grad außer Dunlop da kannst dann wärmer gehen:
Danke ! Genau die und 2 andere hab ich mir heute morgen angeschaut. Wobei mir das mit dem breiten Gummi Felgenband super gefällt an denen. Hast Du die mal am Slick in der mitte und flanken mal von der Temperatur her gemessen ? Wie lang brauchst um ca. 80 Grad zu erreichen mit denen ?
 

maggifix46

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#59
Gemessen hab ich sie noch nicht an den Flanken aber es gab mal einen test von den da wurden sie glaub ich anstatt den eingestellten 80 grad nur 74 Grad warm, deswegen mache ich immer 85/85 Grad dann passt das auch wieder. Also von ganz Kalt bis zu den 85 Grad sind es so 45 min ca. wenn die Reifen warm sind verkürzt sich das halt dementsprechend. Was halt ganz cool ist du kannst halt während der Mittagspause oder wegen irgendeiner längeren Pause auch auf 60 Grad runterstellen. Sowas geht natürlich mit anderen Reifenwärmern auch, aber ich bin halt überzeugt von denen. Und was noch wichtig ist das wir zu 4 alle diese haben und noch keiner kaputt gegangen ist.
 

Top Bottom