Servus erst amoi

Diver1985

ist neu hier...
#1
Servus,
bin momentan noch mit einer 2016er 1290 Superduke r unterwegs und überlege mir den Umstieg auf eine 2018er Tuono factory.
Gibt es hier jemanden der den selben Umstieg schon gemacht hat? Wenn ja wie zufrieden seid ihr? Bin diese Woche schon mit der Tuono und auch mit der 18er Superduke gefahren und die Entscheidung ist verdammt schwer.
Schonmal Danke für eure Antworten bzw. Erfahrungen VG Stephan
 

Exekutor

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#2
Servus Stephan !
Willkommen im Forum - deine Frage kann ich leider nicht beantworten - nur: ich bin seinerzeit auf der Duke (auf einer Motorradl-Messe) draufgesessen und mein "Gefühl" hat mir davon abgeraten (fühlte mich drauf nicht wohl) und so bin ich auf den Tunfisch gekommen (... und bereue es bis jetzt überhaupt nicht; der V4 ist einfach eine Wucht).
Aber das Wichtigste ist, dass es vom Feeling her passt; das musst du selber entscheiden.

Grüße
da Fritzl
 

Speedfreak

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#3
Willkommen Stephan und viel Spaß hier.
Die Frage kann nur dein Herz beantworten.
Nimm das Bike, was dich am meisten anmacht.
Grüße aus Lippe
 

Taz

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#4
Moin Stephan,
Willkommen und viel Spaß im Forum!
Herz und Verstand entscheiden lassen. Das Ergebnis kennen wir.....😉

Gruß aus Lippe
 

Nordschleife - SDR

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
#6
Hallo
ich bin von einer SDR 2015 auf die Tuono Factory 2017 umgestiegen.
Habe es bisher nicht bereut (allerdings habe ich die SDR auch behalten, bin aber am überlegen diese evtl. zu verkaufen)
 

Oben Unten