Was hast du heute mit deinem Bike gemacht...?

Sportcity 250

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
nicht heute sondern bereits am letzen Freitag habe ich am Jaufenpass den Radstand meiner Tuono verkürzt.
AE640BDC-ADA1-4AE4-82AD-18B2DE6FA4FC.jpeg
war nicht ganz schmerzfrei aber Glück im Pech gehabt alles reparabel
CFBD79E0-9A75-4C5A-A980-901B2A6B4BA0.jpeg
werde mir dann erstmal eine kleine Auszeit nehmen und auf den Kostenvoranschlag für meine Tuono warten.
Jungs immer oben bleiben und noch eine gute und unfallfrei Saison.
Gruß Michi
 

Speedfreak

fleißig dabei...
Premium Mitglied
Wünsche allen Pechvögeln 🤕 gute Besserung.

Einen Kumpel hat es Freitag auch erwischt. 2 Finger gebrochen und jeden Menge Prellungen.

Ich hatte Glück, war gerade so der Situation entkommen.
3 Sekunden langsamer und ich wäre an seiner Stelle gewesen....
 

Iele23

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
@Iele23 ...wird alles wieder, Hauptsache keine körperlichen Beschwerden...welche Reifen hattest Du montiert ?
Ich bin mit normalen Straßenreifen drüben gewesen. Habe noch vom Vorbesitzer den Metzeler M7RR drauf aber der gefällt mir schon die ganze Zeit nicht.
Bin ber Heil froh das mein Baby kaum was abbekommen hat und ich genau so wenig.
Außer lederkombi Kampfspuren ist alles Heile bei mir.

Danke an alle die mir zuspruch geben.
Ab Donnerstag gehts weiter aufm Pan mit 1000Ps und diesmal probier ich zum ersten mal Slicks aus.
 

twister13

gehört zum Inventar
nicht heute sondern bereits am letzen Freitag habe ich am Jaufenpass den Radstand meiner Tuono verkürzt.
Anhang anzeigen 34800
war nicht ganz schmerzfrei aber Glück im Pech gehabt alles reparabel
Anhang anzeigen 34801
werde mir dann erstmal eine kleine Auszeit nehmen und auf den Kostenvoranschlag für meine Tuono warten.
Jungs immer oben bleiben und noch eine gute und unfallfrei Saison.
Gruß Michi
Erstmal gute Besserung. Solange die Knochen heilen kriegt man alles andere auch wieder hin.

Aber sach mal: Vom Jaufenpass bis nach Grosshadern war jetzt aber auch nicht wirklich nur ums Eck. Gabs da nix näheres?
 

Munky

gehört zum Inventar
nicht heute sondern bereits am letzen Freitag habe ich am Jaufenpass den Radstand meiner Tuono verkürzt.
Anhang anzeigen 34800
war nicht ganz schmerzfrei aber Glück im Pech gehabt alles reparabel
Anhang anzeigen 34801
werde mir dann erstmal eine kleine Auszeit nehmen und auf den Kostenvoranschlag für meine Tuono warten.
Jungs immer oben bleiben und noch eine gute und unfallfrei Saison.
Gruß Michi
aua, was ist dir passiert?
 

Sportcity 250

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
Linkskurve die eigentlich keine ist, irgendwie unaufmerksam, ohne Fremdverschulden, zu weit nach rechts ausssen und mit meiner rechten Seite irgendwo hängen geblieben, so ganz genau weiß ich es nicht
 

nairolF

fleißig dabei...
Premium Mitglied
Ich wünsche auch allen Bruchpiloten baldigste Genesung.
Ich weiß natürlich nicht, ob es die Ursache war, aber denkt daran, dass gerade bei den hohen Temperaturen der Körper dehydriert. Dem folgt Unaufmerksamkeit, falsche Blickführung und Erschrecken in plötzlichen Situationen.
Wenn ich feststelle, dass ich erschrecke, wenn mir ein Auto in einer Kurve entgegenkommt, dann mache ich mal eine Pause und trinke aus meiner stets anwesenden Wasserflasche.
 

Bodo2009

Dauerposter....
Gestern den abgefahrenen RC2 hinten ersetzt und eingerollt. Nach 100 km aber abgebrochen..war ja alles auf der Strasse was fahren konnte.
Moped verladen, heut nacht geht es für 14 Tage nach Umbrien - Marken.
Ggf. mal Triumph Händler in I besuchen...dort sind die aktuellen Speed Triple RS rund 3000 Euronen günstiger als hier.....

Den hingefallenen Kollegen gute Besserung...und ja was Nairolf schreibt hat seine Berechtigung...ich weiß alles Könner hier, brauchen keine Hausfrauentipps......

Bleibt oben
Grüsse
Bodo
 

Gelre

fühlt sich wohl hier...
Premium Mitglied
Ich wünsche auch allen Bruchpiloten baldigste Genesung.
Ich weiß natürlich nicht, ob es die Ursache war, aber denkt daran, dass gerade bei den hohen Temperaturen der Körper dehydriert. Dem folgt Unaufmerksamkeit, falsche Blickführung und Erschrecken in plötzlichen Situationen.
Wenn ich feststelle, dass ich erschrecke, wenn mir ein Auto in einer Kurve entgegenkommt, dann mache ich mal eine Pause und trinke aus meiner stets anwesenden Wasserflasche.
Jo aber mehr als sechs Liter pro Tag habe ich nicht geschafft obwohl sogar das noch zu wenig war weil ich alles wieder ausgeschwitzt habe ;-)

Problem war wohl eher dass ich unbedingt was mit der Brechstange wollte und mir dafür die fahrerische Kompetenz fehlte... Anschließend im tiefenentspannten Modus wollte ich mir eigentlich nur mit ein paar lockeren Runden den Sturz aus dem Kopf fahren aber da gings dann auf einmal deutlich besser und auch von Mal zu Mal schneller.

Fazit für mich:
1. Keine Ziele in Form von Zeiten setzen als Ungeübter sondern eher an einzelnen Punkten wie z.B. Körperhaltung oder einem bestimmten Abschnitt der Strecke arbeiten
2. Locker und im Wohlfühlmodus bleiben
3. Spaß haben
4. Weitermachen
 

taucher

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
....hab einen Nachfolger gefunden, im März hatte ich auch 5 Rippen gebrochen und das Schulterblatt einmal durch.
War nur in der Notaufnahme in Valencia im KH, danach 2 Nächte im Hotelzimmer auf ner ollen Matratze.
In der Heimat dann zum Doc der hat mich direkt ins KH geschickt wo ich dann 3 Tage bleiben durfte.
Eigentlich war ich froh darüber, denn bei einer Serienfraktur war es mir nicht möglich flach zu liegen, die Lunge verkrampfe sich dabei.
Im KH gibt es elektrische Betten, die man schön hoch stellen kann.
Nach 5 Wochen konnte ich wieder Arbeiten gehen.
Doch allen eine gute Besserung.

Das ist alles Pillepalle, am WE haben wir eine Freundin verloren da jemand ihr die Vorfahrt genommen hat. 😞
 

Oben Unten