Das ist mal ein richtig schöner Tuono Artikel...

dickermann

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
#3
Thunfisch ist eh so eine Unart dieses komischen Österreichers. Ich habe einige Jahre in Österreich gewohnt aber wenn ich ihm länger zuhöre wird mir immer etwas übel. Kann sein das es ein netter Kerl ist aber er labert halt stundenlang um den heißen Brei und wenn man so ein geiles Motorrad dann Thunfisch nennt...
Den Aufwand den 1000ps bei manchen Tests betreiben ist schon enorm, aber ich muss ehrlich sagen mittlerweile gebe ich ohnehin nichts mehr auf irgendwelche Test oder Fahreindrücke weil die eh nur noch Werbung sind, oder angeschaut werden, damit man sich selbst auf die Schulter klopfen kann.
 

WerksThunfischFahrer

ist ein V4 Fan...
Premium Mitglied
#6
Wahrscheinlich ist das Apriliamarketing deswegen so grottig, weil das ganze Budget an den Zonko geht.
So wie der für den Thunfisch schwärmt, steht der bestimmt auf deren Gehaltsliste.
 

Oben Unten