Drehmomentschlüssel Empfehlungen

WSC-Neuss Shop

DerPinguin

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
Motorrad
Aprilia Tuono
Modelljahr
2016
Servus,

da ich gerade dabei bin, mir eine kleine Werkzeug Grundausstattung für die Garage aufzubauen, wollte ich fragen welche Drehmomentschlüssel bzw. Werkzeugmarken zu empfehlen sind.
Von mir aus können das aus Set´s sein, es sollte alles für kleinere Dinge am Motorrad damit abgedeckt werden können.

Edit: Es muss nicht das beste vom besten sein, nur zum Reifenwechseln und anderen kleinere Dinge reichen :)

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotfuchs

fleißig dabei...
Premium Mitglied
Motorrad
Aprilia Tuono V4 1100 RR
Modelljahr
2018
Ich benutze zwei verschiedene Drehmomentschlüssel, ja nach gefordertem Anzugmoment.

1. Klein => 6 - 30 Nm (1/4")
Proxxon MicroClick MC 30

2. Groß => 30 - 210 Nm (1/2")
Westphalia # 603

Wichtig ist, die Federspannung am Drehmomentschlüssel nach getaner Arbeit wieder zu entlasten. Sonst leiert die Feder aus und die Genauigkeit geht verloren.
 

Qommissar

Dauerposter....
Premium Mitglied
Ich habe insgesamt 3 Drehmomentschlüssel im „Einsatz“:

- Syntace by Wera Torque Tool 1-25 NM (1/4“)
- Wera C1 20-100 NM (1/2“)
- Wera C3 40-200 NM (1/2“)

Muss dazu sagen, dass Wera eine Top Qualität und Genauigkeit aufweist, aber dementsprechend auch sehr teuer ist. Ich wage zu behaupten, dass wir als „Gelegenheitsschrauber“ solch eine Qualität nicht benötigen.

Ich denke da sollte man eher zu der Produktpalette von Proxxon greifen - da stimmt auf jeden Fall das Preisleistungsverhältnis und ist für den Einsatzzweck völlig ausreichend.
 
Zuletzt bearbeitet:

veetwotuono

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
Motorrad
Tuono V4 Factory 1100
Modelljahr
15/16
Ich habe wie @Rotfuchs für die niedrigen Drehmomente ein

1. Proxxon MicroClick MC 30. Für 6 - 30 Nm und für die höheren Drehmomente den
2. KS-Tools ERGOTORQUE®precision Ratschen-Drehmomentschlüssel, 40-200Nm


Kleine Anekdote:

Ich war jahrelang im Qualitätswesen beschäftigt und wir haben bei der Messmittelüberwachung einiges selbst überprüft,
unter anderem auch Drehmomentschlüssel! Ja sowas gab es damals noch!
Heutzutage sind das protokolierende und überwachte Schrauber!

Dem Mitarbeiter der die Drehmomentschlüssel geprüft hat, habe ich interessehalber mal meine privaten Drehmomentschlüssel zur Prüfung in die Hand gedrückt!
Wollte ja mal wissen, wie genau Einstellwert, tatsächliches Drehmoment und wie wiederholgenau die Dinger sind!

Das Ergebnis hat Ihn und mich doch sehr sehr verblüfft!

Ich hatte zu dem Zeitpunkt auch noch so ein Null-Acht-Fünfzehn-Noname Drehmomentschlüssel ausm Baumarkt.
Der hat gerade mal so 20-25Euronen gekostet!

Das meine Markenschlüssel alle Prüfungen (Genauigkeit und Wiederholgenauigkeit) top bestanden haben,
hatte ich schon fast erwartet!
Aber das der Null-Acht-Fünfzehn-Noname Drehmomentschlüssel ausm Baumarkt den Stahlwille / Gedore / Hazet,
in keinem Punkt nachstand, da war ich baff!
Da hatte er und ich was ganz anderes erwartet! Sowohl in der Prüfung der Genauigkeit als auch Wiederholgenauigkeit gab es keinen Unterschied zu den anderen allbekannten Top-Marken!

Und für alle die jetzt "Ja aber" sagen wollen:
Natürlich ist es ein Unterschied, was für ein Werkzeug ein Mitarbeiter im industriellen Umfeld, Tag ein Tag aus benutzt!
Die richtig teuren Werkzeuge von Hazet, Gedore und Stahlwille haben dort schon ihre Berechtigung!
Es ging mir ja auch nicht um die Haltbarkeit!
In meinem Werkzeugkasten sind die Gabel-, Ringschlüssel ausschliesslich Hazet und Gedore!
Meine Steckschlüsselkästen sind von Proxxon, Zangen von Knipex und Schraubendreher von Wiha..


Mein Null-Acht-Fünfzehn-Noname Drehmomentschlüssel ist nachm Jahr zerbrochen und das bei nur sehr geringen Gebrauch! Da ist am Griffstück der Verstellung zerbröselt!
Es lohnt sich hinsichtlich der Haltbarkeit schon mehr Geld auszugeben!
 

DerPinguin

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
Motorrad
Aprilia Tuono
Modelljahr
2016
Das Ergebnis hat Ihn und mich doch sehr sehr
Mein Null-Acht-Fünfzehn-Noname Drehmomentschlüssel ist nachm Jahr zerbrochen und das bei nur sehr geringen Gebrauch! Da ist am Griffstück der Verstellung zerbröselt!
Es lohnt sich hinsichtlich der Haltbarkeit schon mehr Geld auszugeben!
Ja ich habe vor knapp 2 Jahren diesen typischen Aldi Kasten für <50€ zum Schrauben geschenkt bekommen.
Der Plastikkasten war nach dem 2. mal anschauen schon instabil, die 2 Ratschen sind mind. teilweise kaputt und die Schlüssel rutschen bei stärkerer Belastung durch 😅

Deswegen besorg ich mir jetzt nochmal alles in besserer Qualität neu, da es damit im privaten Gebrauch keinen Spaß macht
 

Killersemmel

fleißig dabei...
Premium Mitglied
Motorrad
Tuono V4 1100 Factory
Modelljahr
2018
Proxxon hat sich bei mir seit Jahren (fast schon einem Jahrzehnt) mehr als bewährt, und zwar alles, von Stecknüssen, über Ratschenschlüssel, Maul- Ringschlüssel, Drehmomentschlüssel, Elektro Geräte...

Völlig ausreichendes Set zum Anfang
Proxxon Microclick MC30 - 6-30Nm - 1/4 Zoll
Proxxon Microclick MC100 - 20-100Nm - 3/8 Zoll
Proxxon Microclick MC200 - 40-200Nm - 1/2 Zoll
Dazu noch nen Stecknussadapter von Rothewald oder KS Tolls etc.

Wenn man möchte kann man dann auch noch die Zwischengrößen abdecken mit dem MC60 (12-60Nm) oder dem MC5 (1-5Nm) oder MC10 2-10Nm) für kleinere Sachen.
 

Tuona

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
Motorrad
Tuono V4 RF / RS 660 / SV 650
Modelljahr
2020 / 2020 / 2019
Ich benutze drei Teile:

Wera Drehmomentschraubendreher 1,2-3,0 Nm mit Futter für Bits
Wera Drehmomentschlüssel A5, 2.5-25 Nm, 1/4"
WBG Drehmomentschlüssel 2373, 25-125 Nm, 1/2"

Mehr als 120 Nm hab ich noch nirgends gebraucht, also bisher alles gut.
 

businesskasper

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Alles Proxxon, Schraubendreher von Hazet weil der Satz da zum einen "halbwegs günstig" war und es von Proxxon keine gescheiten Sets gab. Elektrowerkzeuge Bosch Professional 18V.
Zangen stehen noch vor dem Austausch, läuft aber auf Knipex hinaus.
Stiftleuchte LED Lenser: Leider nach 1 Monat Batterien ausgelaufen, damit war das leider ein Totalschaden. Würde ich aber nicht auf die Lampe selber schieben. Hab mir dann noch eine von Hazet geschossen. Tut vernünftig, kommt aber in der Aussattung nicht an die LED Lenser ran.
Handlampe: Bosch Professional 18V
 

jokba

Dauerposter....
Premium Mitglied
Motorrad
Tuono RR
Modelljahr
2016
Hab die Proxxon Micro Click 30 und 100. Top zufrieden. Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.
Dazu noch nen No Name bis 210 NM

P.S.:
Hat jemand eine Empfehlung für eine Endoskopkamera? Gibt es bis 200€ schon was mit gutem Bild? Evtl. auch zum ans Smartphone anschließen?
 
Zuletzt bearbeitet:

malle187

fleißig dabei...
Premium Mitglied
P.S.:
Hat jemand eine Empfehlung für eine Endoskopkamera? Gibt es bis 200€ schon was mit gutem Bild? Evtl. auch zum ans Smartphone anschließen?
Ich habe mir bei Amazon mal das Ding hier besorgt um in den Tank meiner SRAD schauen zu können: sicher kein Vergleich mit 200€ Geräten, aber für´n Hobby-Gebrauch eigentlich ausreichend und per WLAN ans Smartphone gekoppelt. App + Verbindung funktioniert problemlos:
DEPSTECH 1200P WiFi Endoskopkamera Handy Endoskop
 

businesskasper

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Mir ist da letztens was in die Karosse meines Trapos verschwunden, für 35 Tacken könnte man dem glatt einen Schuss geben. Hat das Ding eigenes Licht?
 

wizzard

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
2x WGB

4-25
20-125

Hat den Vorteil, daß du radmuttern für die blech Dose mit 110nm auch noch dabei hast.
Wenn mal die 170nm von der Kupplung anstehen leihe ich mir den großen Schlüssel vom Kumpel - ((inkl Kumpel, da ich mich da alleine nicht rantraue))

Maul und ringschlüssel aus der DDR.
Rest proxxon-da aber aufpassen, das ist teilweise sehr 'clever' von proxxon eingeteilt... So dass man möglichst viele Kästen kaufen muss. 😁
 

taucher

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
Motorrad
Dark Thunder
Modelljahr
2019
Habe mittlerweile 3 Drehmomentschlüssel, denke die größte Fehlerquelle ist der Mensch.
Einen kleinen der 5-50Nm kann von Format, 30-120Nm von Hazet und aus den Baumarkt WBS oder so, der kann von 40-200Nm.
Habe auch einiges von "Stier", den Werkzeugwagen und einige Einleger mit Werkzeug seit Jahren im Einsatz.
Für die Renne habe ich mir dann eine fertige Werkzeugkiste von BGS geholt, etwas Klapperiger aber man kann gut damit Arbeiten.
Wenn ich jetzt alles aufzählen müsste, wäre das zuviel, da bräuchte ich mehrere Tage für die Inventur.
 
Motoplex
Oben Unten