Euro 4 Akrapovic Polizeikontrolle - Anzeige

Muertel

fühlt sich wohl hier...
Hallo Leute

Seht mal, das Video wurde auf Facebook geteilt - die Kontrolle war in Österreich und soweit ich weiß, haben die 3 dB Toleranz beim Messen. Die Beamten sind auch sehr korrekt, messen dreimal und nehmen den niedrigsten Wert aber dennoch hat der Kollege jetzt ein Problem.

Was meint ihr, Klappe nicht korrekt angelernt?

 

Jürgen65

fleißig dabei...
Premium Mitglied
Auf meiner Tuono 18er bis 5.500 alles im
Grünen Bereich und das ist der Messbereich auf der Tuono;)
bei der RSV sieht´s anderes aus bei 6.500 ist die Klappe offen
und dann zu Laut ..Mist :cautious:
 

Der_Markus

ist ein V4 Fan...
Premium Mitglied
Motorrad
Tuono Factory
Modelljahr
2018
Auf meiner Tuono 18er bis 5.500 alles im
Grünen Bereich und das ist der Messbereich auf der Tuono;)
bei der RSV sieht´s anderes aus bei 6.500 ist die Klappe offen
und dann zu Laut ..Mist :cautious:
Evtl ist das bei der rsv4 mit der Öffnungsdrehzahl anders als bei der Tuono. Da ja bei halber Nenndrehzahl geprüft wird.
denke das deshalb bei den Rsv‘s die Klappe erst bei ~6500 öffnet, sonst könnte ich mir auch nicht erklären wieso 96db bei 6500 Auf dem Typenschild stehen. Das wäre ja mit offener Klappe unmöglich.

Vielleicht kann das ja jemand Bestätigen der ne Rsv hat.
 

Picke

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Motorrad
RSV4 RF
Modelljahr
2015
Und wenn da evtl. ein Racingdatenstand drauf ist dann hat doch die Beanstandung seitens der Polizei ihren Grund.
Vollkommen I.O. denke ich.
Der tut im Video hier ein bisschen unwissend und unschuldig.
Hauptsache andere Biker anstacheln.
Von dem Ergebnis der Kontrolle beim Ginzinger, der ja anscheinend den Akra montiert hat hören wir sicher auch nichts weiteres.
 

Munky

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Mit dem Akra und original Bike hast doch auch nur die 96 db oder vlt 1-2 db Toleranz drüber, sonst würde er doch keine Zulassung bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Picke

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Motorrad
RSV4 RF
Modelljahr
2015
Um die Uhrzeit? Walther, Walther
Ich hab doch Zeit bis Montag. Interessiert mich halt. 😀

Will nur bisschen Licht in solche Youtube - Videos bringen
Es gibt halt im Forum unterschiedliche User.
Alte Säcke wie ich, die schlucken so etwas nicht so einfach und verbreiten es weiter und solche die das sofort als die pure Wahrheit anerkennen.
Wenn man evtl. bisschen älter ist gilt halt oft noch die alte Regel: Ist nicht alles Gold was glänzt
 

MotoMax

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
Ich kenne Jürgen persönlich und er ist unwissend gewesen und das Thema ist noch nicht abgeschlossen.

Er hat sich die rsv4 erst kürzlich gekauft nach seinem Auslandseinsatz. Wollte anderen Auspuff und ihm wurde vom Händler der einzig legale akra empfohlen den er sich dann auch gekauft und montieren hat lassen.

Was ich gehört hab, bekommt er von akra einmal einen neuen Auspuff. Danach soll eine Messung durchgeführt werden, parallel wird auch an einen Fehler bei der Messung der Kollegen gedacht.

Das letzte Wort ist also noch nicht gesprochen, ich bin gespannt was dabei noch rauskommt.
 

V4_LE

ist ein V4 Fan...
Das Thema treibt mich auch schon ein paar Wochen lang an, nachdem man bei meiner Tuono vor einem Rennstreckentrainig 102 dB (96dB eingetragen) mit professionellem Gerät gemessen hat. Dachte bisher immer, der Akra nimmt sich von der Lautstärke nichts zur Serie.
Ich weiß auch nicht, wie es bei einer gewöhnlichen Kontrolle auf der Straße ausgehen wird und bin sehr interessiert, was hier rauskommt.
 

DonMartini

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
Der Akra ist um einiges lauter. Ich war gestern in Assen und konnte einige EUR4 Tuonos sehen/hören mit Original ESD und mit Akra ESD, der Akra ist im ein Vielfaches lauter
 

Muertel

fühlt sich wohl hier...
Der Akra darf ruhig brüllen wenn die Klappe offen ist - wer kauft sich denn einen Zubehör Endschalldämpfer damit er leiser ist wie Original? Allerdings sollte er zumindest den im Fahrzeugschein eingetragenen Wert einhalten um im Falle einer Kontrolle safe zu sein.

Und da hier oft gepredigt wird, dass der Euro 4 Akra die einzige legale Alternative zum Original ist sollte er das auch sein - also legal
🤪
 

SilverSurfer

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
Nur soviel: Wer sagt denn, dass die Messung korrekt durch geführt wurden ist ? Würde mir das passieren, würde ich das Anschreiben der ermittelnden Behörde abwarten, meinen RA einschalte und in einer Antwort die Messung in Frage stellen: War das Messgerät ordnungsgemäß geeicht ? Existieren dazu die entsprechenden Meß - und Nachweisprotokolle ? Haben die Polizisten, die die Messung durchgeführt haben, die entpsrechende Schulung und damit Berechtigung ? Den Ort der Messung würde ich anzweifeln ( Durchgangsverkehr zum Zeitpunkt der Messung, vorhandene Schallwände wie parkende Autos, Hecken, Mauern etc. ) und zum Schluß ein eigenes Meßprotokoll, was die korrekten Db - Werte aufweist, eines anerkannten Sachverständigen vorweisen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten