Motorenöl

WSC-Neuss Shop

Kettensheriff

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Motorrad
Tuono Factory
Modelljahr
2018er
hoffe ich hab hier nichts losgetreten? 😝
Hättest au Warten können bis nach der Saison Menno
warum 5W40 für die Tuono bis 2020 ..ist hier in einem Öl Thred schon erklärt
worden wegen der Bohrungen damit das Öl gleich da isch wo´s hinsoll ...sagt mal lest
ihr hier nicht die Beiträge :unsure: Klar einfach nochmal nachfragen geht schneller Pahhh🤷‍♂️
:X3:🤣
 

nordx

Probezeit bestanden...
Premium Mitglied
Motorrad
RSV4 Factory
Modelljahr
2020
Am besten einfach das rein was in der Betriebsanleitung steht.
Übertrifft 300V JASO MA2 Spezifikation? Wenn ja, kann man das irgendwo belegt nachvollziehen? Ich habe genau aus dem Grund kein 300V genommen (bzw eigentlich korrekterweise 300V², weils nur das als 10W-50 gibt).
 

Kettensheriff

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Motorrad
Tuono Factory
Modelljahr
2018er
Geh Doch einfach mal uffen Oil Club kannst eingeben auf Google und ließ Dich schwindelig 🤷🏻‍♂️👍😉🤣😂
 

SchafMuhKuh

fleißig dabei...
Motorrad
Tuono V4 RF / KTM RC8R / Speed Triple / SV 650
Modelljahr
2018 / 2013 / 2008 / 1999
Hättest au Warten können bis nach der Saison Menno
warum 5W40 für die Tuono bis 2020 ..ist hier in einem Öl Thred schon erklärt
worden wegen der Bohrungen damit das Öl gleich da isch wo´s hinsoll ...sagt mal lest
ihr hier nicht die Beiträge :unsure: Klar einfach nochmal nachfragen geht schneller Pahhh🤷‍♂️
:X3:🤣
Wenn du auch noch sagen könntest in welchem Ölfred wäre die Antwort halt auch noch hilfreich gewesen :X3: ;) 😘
Ich hab doch kein Index des ganzen Forums im Kopf noch komme ich dazu das Forum von vorne bis hinten durchzulesen....jaja die Suche....
 

wizzard

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
Wenn du auch noch sagen könntest in welchem Ölfred wäre die Antwort halt auch noch hilfreich gewesen :X3: ;) 😘
Ich hab doch kein Index des ganzen Forums im Kopf noch komme ich dazu das Forum von vorne bis hinten durchzulesen....jaja die Suche....
ein Klassiker 😁😁😁 SUFU benutzen!!!


....der Kommentar der keinem was bringt... wenns nämlich so einfach wäre könnt man ja kurz diese nutzen und den link teilen 🧐😜🤣🤣🤣
 

Kettensheriff

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Motorrad
Tuono Factory
Modelljahr
2018er
Wenn du auch noch sagen könntest in welchem Ölfred wäre die Antwort halt auch noch hilfreich gewesen :X3: ;) 😘
Ich hab doch kein Index des ganzen Forums im Kopf noch komme ich dazu das Forum von vorne bis hinten durchzulesen....jaja die Suche....
Und Du meinst jetzt Ich soll´s für Dich Raussuchen :unsure: ...für mich isch des klar mit dem Motorenöl und
Definitiv elles gesagt worden dazu und der/die wo das immer noch fragen wünschte Ich mir Sie würden sich einwenig
durchlesen vielleicht aber au nur vielleicht bleibt dann was hängen🤷‍♂️
:X3:;)
 

Tuona

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
Motorrad
Tuono V4 Factory / RS 660 / SV 650
Modelljahr
2020 / 2020 / 2019
Ich hasse Marketingstrategen.

Ich wollte gerade so einen Blechkanister Motul 300V zum Nachfüllen kaufen... stellt sich raus, da gibts inzwischen mindestens drei Versionen von!

- Competition, wird als "Car Racing" Motoröl vertickert
- Power, wird ohne "Car" nur als "Racing" verkauft.
- Le Mans, gibts zum Glück gar nicht erst in 5W40.

Nachdem das Competition laut Aufdruck eh "above existing Standards" ist, und, gaaanz wichtig, "Bio-Fuels compatible" 🤦‍♀️, spricht doch nix dagegen das leicht günstigere Competition zu nehmen, oder? Seufz, ich hab das Gefühl, ich stell mal wieder ne richtig blöde Frage, aber da muss ich jetzt durch :oops:
 

nairolF

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Motorrad
Tuono Factory
Modelljahr
2020
Hui... und dann gibt es noch die Factory Variante!
Und was genau für ein Modell hast du? Die Factory. Was gehört da dann also rein?

Genau! Motorradöl! Und wenn du über die Motul Webseite gehst, findest du, dass es nur ein 5W-40 für Motorräder gibt.
Wichtig ist die Verträglichkeit mit der Nasskupplung.
Nasskupplungsverträglichkeit getestet gem. JASO T903 Annex A.

wobei ich eigentlich dachte JASO2-MA sei der aktuelle Standard.

Also wichtig bei Öl ist dieses Jaso.
Ob es Motul sein muss, ist eine Glaubensfrage.


Ich hab Castrol drin. Zumindest den Teil, den ich nachgeschüttet habe.
 

Kettensheriff

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Motorrad
Tuono Factory
Modelljahr
2018er
Ich hasse Marketingstrategen.

Ich wollte gerade so einen Blechkanister Motul 300V zum Nachfüllen kaufen... stellt sich raus, da gibts inzwischen mindestens drei Versionen von!

- Competition, wird als "Car Racing" Motoröl vertickert
- Power, wird ohne "Car" nur als "Racing" verkauft.
- Le Mans, gibts zum Glück gar nicht erst in 5W40.

Nachdem das Competition laut Aufdruck eh "above existing Standards" ist, und, gaaanz wichtig, "Bio-Fuels compatible" 🤦‍♀️, spricht doch nix dagegen das leicht günstigere Competition zu nehmen, oder? Seufz, ich hab das Gefühl, ich stell mal wieder ne richtig blöde Frage, aber da muss ich jetzt durch :oops:
Bist Du au so ein/eine Motul Jünger :X3:
🤷‍♂️ :ROFLMAO:
 
Motoplex
Oben Unten