Schräglage aufzeichnen

Thunfisch rider

ist neu hier...
Premium Mitglied
#1
Hay Schräglagen Freunde

ich weiß das Thema wurde schon mal angegangen, aber nicht gelöst.
Das mit dem Lichthupen aufzeichnen, ist entgegen anderer Aussagen keine Schräglage mit drauf.

Laut meiner Bedienungsanleitung wird folgendes aufgezeichnet:
Anzahl der Runden
Zeit auf Strecke
max. Drosselklappen Öffnung???
Höchstgeschwindigkeit
Bremsleistung

Möchte gerne die Schräglage speichern.
Hab mir auch noch das V4-MP Modul eingebaut, aber die Aufzeichnung auf meiner Hausstrecke funktioniert auch nicht. grrrrr
Hat jemand Erfahrung mit der Problematik!?
Bei nachfrage bei aprilia hab ich nochmals die Bedienungsanleitung vom Modul bekommen, die kein Mensch versteht und ich soll zum Freundlichen gehen...
Würde mich freuen, wenn ich es endlich hinbekommen würde und den Rekord von Marc Marquez mit 65 Grad knacken kann ;)

Gruß Manne
 

funimal

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
#2
Siehst du denn die gestoppten Zeiten? Hat bei mir funktioniert. Allerdings musst Du vorm Anhalten für die letzte "Runde" noch mal aufblenden,
sonst wird diese nicht gespeichert.

Gruß
Frank
 

Thunfisch rider

ist neu hier...
Premium Mitglied
#3
Klar wird alles aufgezeichnet, aber die Schräglage ist gar nicht mit im Menü aufgeführt.

Anzahl der Runden
Zeit auf Strecke
max. Drosselklappen Öffnung???
Höchstgeschwindigkeit
Bremsleistung

Hmmm?
 

Thunfisch rider

ist neu hier...
Premium Mitglied
#5
Sieht bei mir auch gleich aus
Du meinst bestimmt, das Max angle die Schräglage sein soll, aber laut meiner Bedienungsanleitung ist es die max. Drosselklappen Öffnung!?
61 Grad Schräglage, dann wärst du einer der bestern Weltweit
 

tecjonny

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#6
61 Grad Schräglage, dann wärst du einer der bestern Weltweit
Ich hatte schon mal 90° 😎. Is aber schon lange her und technisch nicht aufgezeichnet... :(

PS: Mache nur Spaß. Die Lean Angle ist relativ wertlos, vor allem, weil die Steigung des Asphalts nicht berücksichtigt wird. Wenn diese nämlich etwas steiler steht, kriegste auch mehr als 61° hin 😀
 

funimal

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
#7
Doch, das passt schon. Keine Ahnung wie genau die Schräglage gemessen wird, BMW zeigt ähnliche Werte. Auf der Renne kein Problem, und viel Schräglage heisst auch nicht tolle Rundenzeit ;-)

Und mehr als Halbgas zu geben traue ich mir inzwischen auch zu :)
 

tecjonny

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#8
nene ich mach spaß, auf der renne kann das wirklich indiz für bestimmte verbesserungen sein. kumpels zeigen mir nur immer stolz ihre 63-64° auf der s1000rr 🙄
 

Thunfisch rider

ist neu hier...
Premium Mitglied
#9
Hay Schräglagen Freunde

da muss ich euch leider enttäuschen mit den über 60Grad, wäre auch zu schön gewesen ;)

Hab da nochmals ein Foto von der Bedienungsanleitung mit unten ran.
Weiß zwar nicht wem der Drosselklappenwinkel interessiert, anscheinend aber aprilia.

Lap Timer Anzeige .JPG

Wie es aussieht, habt ihr beide eine RSV4, bei der ist doch von haus aus das V4-MP Modul mit eingebaut.
Habt ihr das Modul schon mal zum aufzeichnen auf der Landstraße getestet, da sollte doch die Schräglage dann mit drauf sein.

Viel Spaß beim testen...
Hi hi hi
 

roku

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
#10
Ich halte das für einen Übersetzungsfehler und bleibe bei Schräglage. Ansonsten hätte funimal -61 Grad negativen Drosselklappenwinkel in Runde 7 gehabt ;-)
 

Onkel Tom

Dauerposter....
Premium Mitglied
#12
Inder Bedienungsanleitung sind mehr Übersetzungsfehler drin. 39 Grad Drosselklappe wäre echt a bissl wenig... 39 Schräglage macht mehr Sinn, is aber auch ausbaufähig. 😊
 

Thunfisch rider

ist neu hier...
Premium Mitglied
#13
Die 39 Grad sind ja auch nicht von mir, sondern von dem Testfahrer von aprilia in der Bedienungsanleitung.
Wenn aprilia das mit den nur 39 Grad mit bekommt, suchen die bestimmt einen neuen Testfahrer ;)
Wäre mein Traum Beruf :)
 

funimal

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
#15
Drosselklappenwinkel macht vielleicht am Kurvenausgang Sinn, ist bei der V4-App auch einzusehen. Vollgas schaffe sogar ich ein- bis zweimal pro Runde, also sollte da konstant 90° stehen. Meine Werte finde ich übrigens auch in der App wieder unter Lean angle. Wie nah die Messwerte an der Wirklichkeit sind mag man natürlich in Frage stellen, aber darum geht es hier ja nicht. Wobei ich nicht sicher bin worum es hier überhaupt geht, wen es wirklich interessiert kann es ja ganz simpel ausprobieren. Einmal Gerade mit viel Gas messen und einmal ohne Gast durchs Autobahn kreuz rollen, spätestens dann gibt es keine Fragen mehr.
 

Oben Unten