Track Days Assen 31 Juli bis 02 August mit Dannhoff Racing für anfänger und Rennstrecken erfahrene

leducati

fühlt sich wohl hier...
Premium Mitglied
#64
Ich möchte auch gerne die Veranstaltung fahren, auch weil ein Freund von mir auch schon bei Heidi bezahlt hat.
Mal sehen was Heidi dazu sagt. Da ich nur einen Tag fahre kann ich das schon verschmerzen wenn wir die
Veranstaltung auf 2021 verschieben. Wäre nur ärgerlich wenn das Geld weg ist.
Gruß Frank
 

Kante

ist neu hier...
#66
Ich möchte hier kein Fahnenflucht betreiben, und Ich weiss das der situation für die veranstalter blöd ist , Ich hab aber im moment meine bedenken ob diese event statt finden wird in der momentane situation, und auch wenn diese Corona situation vorbei ist , wenn leute evtl existenz ängste haben , oder Kurzarbeit machen müssen ob ihr wirklich ca €1000 über haben werden um es zu verplämpern an ein wochenende auf der Rennstrecke,

Bis jetzt ist kein geld geflossen, darum wollte Ich die algemeine stimmungslage prüfen vom alle die sich gemeldet haben, Ich finde wir sollten das ganze auf 2021 verschieben, bitte melde euch und sag mir bescheidt was ihr denkt
Moin, ich bin auch der Meinung das Event auf 2021 zu verschieben. Selbst wenn die infizierten Zahlen aufhören zu steigen, gehe ich davon aus das wir noch lange auf Großveranstaltungen verzichten müssen.
 

Oben Unten