WSC-Black Friday

Wartungskosten 660er

WSC-Neuss Shop

Klaus P.

fühlt sich wohl hier...
Premium Mitglied
Motorrad
RS 660 Acid Gold
Modelljahr
2021
Österreich, Großraum Wiener Neustadt, € 230,-

20211024_152817(0).jpg
 

Klaus P.

fühlt sich wohl hier...
Premium Mitglied
Motorrad
RS 660 Acid Gold
Modelljahr
2021
Ich hab euch alle lieb, darum dürft ihr auch alles wissen 😗
@Vince In der Werkstatt wurde mir erklärt was sie machen
@Schnegge Doch, doch. Ist ein Aprilia-Händler. Gibt ja leider nicht mehr viele in Ö
 

Vince

Ehrenmitglied
Händler
Premium Mitglied
Ich hab euch alle lieb, darum dürft ihr auch alles wissen 😗
@Vince In der Werkstatt wurde mir erklärt was sie machen
@Schnegge Doch, doch. Ist ein Aprilia-Händler. Gibt ja leider nicht mehr viele in Ö
Kann ja sein das er dir alles erklärt hat Klaus, bei dir ist aber nirgindswo Schriftlich Festgeschrieben welches Öl verwendet wird, ob der Original Ablassschrauben dichtring benutzt würde , ob der händler sich an der Hersteller Richtzeit gehalten hat. eine Schriftliche Festhaltung vom Arbeitszeit und Verwendete Ersatzteile gehört einfach dazu, sowas ist in z.b. einen Streitfall enorm wichtig
 

Klaus P.

fühlt sich wohl hier...
Premium Mitglied
Motorrad
RS 660 Acid Gold
Modelljahr
2021
Na dann hoffe ich mal das kein Streitfall daraus wird.
 

edi4

fühlt sich wohl hier...
Motorrad
Aprilia RS660
Modelljahr
2021
Bei mir steht auch demnächst der 1000er Service an. Frage, weil du den erst mit 1700 km gemacht hast: Wie "kulant" ist Aprilia denn beim Überschreiten des Intervalls? Wenn man den Service deutlich zu spät macht, könnte es ja wg. Garantie (falls mal in Zukunft was wäre) Probleme geben... oder?
Ich konnte nicht früher, war auf Tour ,deshalb bei 1700 km. Man darf die 2.000 km nicht überschreiten, so die Aussage vom Händler damals. Ah übrigens Garantie war danach auch schon, ständig kaputt das Moped😅.
 

Georgslicht

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
Ich würde mich da nicht auf Aussagen eines Händlers verlassen, die vom Hörensagen in einem Internet-Forum gepostet wurden.
Wenn da 1.000 Kilometer steht, dann meint der Hersteller das auch so. Ich finde sowohl 2.000 als auch 1.700 Kilometer deutlich zu viel für eine Kulanz.
Wenn es klappt - alles prima. Wenn nicht, wird es ggf. schwer für Euch.
Eure Verantwortung - Euer Risiko.
 

edi4

fühlt sich wohl hier...
Motorrad
Aprilia RS660
Modelljahr
2021
Ich würde mich da nicht auf Aussagen eines Händlers verlassen, die vom Hörensagen in einem Internet-Forum gepostet wurden.
Wenn da 1.000 Kilometer steht, dann meint der Hersteller das auch so. Ich finde sowohl 2.000 als auch 1.700 Kilometer deutlich zu viel für eine Kulanz.
Wenn es klappt - alles prima. Wenn nicht, wird es ggf. schwer für Euch.
Eure Verantwortung - Euer Risiko.
Ich hatte doch bereits nach dem ersten Service Garantieleistungen, mehrere sogar, alles gut.
 

Georgslicht

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
Ich hatte doch bereits nach dem ersten Service Garantieleistungen, mehrere sogar, alles gut.

Dann herzlichen Glückwunsch zum neuen Motor.
Hoffentlich wird das bei Aprilia nicht zur Gewohnheit, dass man spätestens alle 10.000 Kilometer nen neuen Motor für lau bekommt.
Könnte eventuell auf Dauer teuer werden für unsere Marke :rolleyes:
 

elias.dee

kommt öfter vorbei...
Motorrad
Aprilia Tuono 660
Modelljahr
2021
1000er Service durchgeführt bei 1070 km. Kosten: 256 € im Großraum München

Details:

1000er Inspektion.jpg
 

Rider7

kommt öfter vorbei...
Motorrad
Tuono 660
Modelljahr
2021
Kühlmittel nachgefüllt?
Würde mir bei 1000 km zu Denken geben.

Hatte das Bike den Motorswap?
 

elias.dee

kommt öfter vorbei...
Motorrad
Aprilia Tuono 660
Modelljahr
2021
Zum Thema Öl: stimmt, hast Recht, danke für den Hinweis. 10W-60 ist doch aber eigentlich sogar besser, oder?

Zum Thema Kühlmittel: hmm. Stimmt auch. Was ist mit Motorswap gemeint? Wurden bei Aprilia ganze Motoren getauscht? Ich hatte ein Problem mit einer Dichtung, daher war das Bike ja zwei Wochen in der Werkstatt. Da wurde aber angeblich nur die Dichtung ersetzt... sollte mir das zu denken geben?
 

Picke

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Motorrad
RSV4 RF
Modelljahr
2015
Zum Thema Öl: stimmt, hast Recht, danke für den Hinweis. 10W-60 ist doch aber eigentlich sogar besser, oder?

Zum Thema Kühlmittel: hmm. Stimmt auch. Was ist mit Motorswap gemeint? Wurden bei Aprilia ganze Motoren getauscht? Ich hatte ein Problem mit einer Dichtung, daher war das Bike ja zwei Wochen in der Werkstatt. Da wurde aber angeblich nur die Dichtung ersetzt... sollte mir das zu denken geben?
Warum soll das Oel besser sein ? Weil 60 mehr als 50 ist ?
Welches Oel besser ist oder nicht kannst du nur selbst bestimmen, wenn du nicht irgendwann irgendwelche Garantieansprüche stellen willst.
Der ganze Ölhaushalt, auch thermisch, ist von den Entwicklungsingenieuren abgestimmt.
Und wer die vorgegebenen Ölempfehlungen nicht einhält verliert halt evtl. seine Garantie.
 

elias.dee

kommt öfter vorbei...
Motorrad
Aprilia Tuono 660
Modelljahr
2021
Warum soll das Oel besser sein ? Weil 60 mehr als 50 ist ?
Welches Oel besser ist oder nicht kannst du nur selbst bestimmen, wenn du nicht irgendwann irgendwelche Garantieansprüche stellen willst.
Der ganze Ölhaushalt, auch thermisch, ist von den Entwicklungsingenieuren abgestimmt.
Und wer die vorgegebenen Ölempfehlungen nicht einhält verliert halt evtl. seine Garantie.

"10w60 vs. 10w50? - Niedrige Temperaturen werden von beiden dieser Öl Typen auf die gleiche Weise beherrscht. Bei hohen Temperaturen hat das SAE 10w60 allerdings größere Reserven und kann starke Belastungen im Motor besser kompensieren als das 10w50." --> https://www.addinol-shop.de/pkw-oel/viskositat/10w60.html

zum Thema Garantie :D Die Aprilia Werkstatt hat das doch selber so eingefüllt... :D
 

Picke

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Motorrad
RSV4 RF
Modelljahr
2015
Motoplex
Oben Unten