Funktionsunterwäsche Alpinestars

veetwotuono

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#21
sooo mal back to Topic....

Ich hab unter der Kombi bei kälteren Tagen ne Zweiteiler von Held:
einmal das Shirt hier mit Kragen :
Held Funktionshemd Windblocker Skin
und als Hose das hier:
Funktionshose Windblocker Skin

Geht selbst bei wärmeren Temperaturen noch ganz gut!

Wenns ganz heiss ist, hab ich so'n 08/15 Zweiteiler von Crane (Aldi Marke) drunter!

Allerdings fahr ich gundsätzlich nie mit nacktem Hals und hab immer nen Buff für den Übergang Helm-Kombi dran.
Wem es einmal ne Wespe oder Biene mit samt dem Stachel aufn nackten Hals reingedrückt hat, fährt nicht mehr ohne!
 

Hömi

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#23

econo

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
#24
Ich trage seit Jahren die Funktionswäsche von X-Bionic. Gibt es bei Louis oder bei Amazon (meist auch etwas billiger). Ich trage die Mototlight Version.
Kostet zwar eine stange Geld, ist es aber wert. Sieht aus wie neu und kann auch 60 Grad ab. Die Shirts, machen genau das was sie sollen. Keine nassen Shirts mehr und sitzen wie eine 1. Die Motolight Version ist die dünnere Variante. Funktioniert aber auch bei kälteren Temperaturen. Unter der Lederkombi ist sie perfekt. Sitzt und man hat nie ein unangenehmes Gefühl, slebst bei richtige warmen Temperaturen. Kann ich nur empfehlen.

VG
 

DennisRettigRSV

fühlt sich wohl hier...
Premium Mitglied
#25
Ich habe von Six den Einteiler und auch ich muss auch sagen, dass die Qualität nicht so berauschend ist.
Habe das Ding seit einem Jahr.
Mein anderer ist von Held.
Die Funktionsunterwäsche ist nun gut drei Jahre alt und löst sich an manchen Stellen teilweise auf.
Wasche die Dinger immer in der Waschmaschine auf 30℃/800 Umdrehungen, mit Waschmittel für Sportbekleidung.
 

bolzi

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#26
Mal ne ganz anderer Ansatz.

Ich hab mir an meine Funktionsunterwäsche einfach ein Buff-Tuch annähen lassen, kein ganzes hab das auf passende länge abgeschnitten, ist also
praktisch ein Rollkragen.

Tuten Gag
 

Racing

ist ein V4 Fan...
Premium Mitglied
#27
Ich trage seit Jahren die Funktionswäsche von X-Bionic. Gibt es bei Louis oder bei Amazon (meist auch etwas billiger). Ich trage die Mototlight Version.
Kostet zwar eine stange Geld, ist es aber wert.

Das sehe ich anders. Von Crane ( Aldi ) günstig, bis X-Bionic teuer hab ich auch schon einiges an Funktioswäsche ausprobiert. Mein Langarm Shirt von X-Bionic hatte ich am ersten Urlaubstag schon zerstört.
Ohne Probleme auf Garantie getauscht worden. Dennoch würde ich nicht mehr so viel Geld für Funktionswäsche ausgeben.
 

Renaud

kommt öfter vorbei...
Premium Mitglied
#28
Vielen dank fuer den feedback re. Sixs, aber welche alternatieven gibt es fuer sommerunterwaesche mit Kragenansatz?
 

Buba51

fühlt sich wohl hier...
#31
Ich trage seit Jahren eigentlich Kompressionsanzüge von Adidas die eigentlich fürs Training oder zum Laufen gedacht sind. Super angenehm zu tragen, kühlen sogar richtig gut, sehr glattes Gewebe um leicht in die Kombi rein und raus zu kommen und zu guter letzt behalten die Ihre Form wirklich über Jahre. Nicht kaputt zu kriegen.

https://www.11teamsports.com/de-de/...MI8d2SgrGI2wIVCgHTCh3eGAfwEAQYDSABEgK44fD_BwE
 

monty

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
#32
Ich trage seit Jahren eigentlich Kompressionsanzüge von Adidas die eigentlich fürs Training oder zum Laufen gedacht sind. Super angenehm zu tragen, kühlen sogar richtig gut, sehr glattes Gewebe um leicht in die Kombi rein und raus zu kommen und zu guter letzt behalten die Ihre Form wirklich über Jahre. Nicht kaputt zu kriegen.

https://www.11teamsports.com/de-de/...MI8d2SgrGI2wIVCgHTCh3eGAfwEAQYDSABEgK44fD_BwE[/QUOTE


Servus Biba51
hört sich gut an, werde ich mal probieren. . Kannste du noch was zur Größe sagen, fallen die normal aus?
 

Dr.med.den.Rasen

Dauerposter....
Premium Mitglied
#33
Ich fahre eine funktionsunterwäsche von held. Eine dünne fürn sommer und eine dickere mit windstopper bei kälteren temperaturen.

Von normaler sportbekleidung habe ich mich beim motorradfahren wieder distanziert, grund ist ganz einfach. Diese neigt mehr zum schmelzen, wenn das inlay der lederkombi drüberrutscht und das ist genau das gegenteil von dem, was ich eigentlich will. Auf funktionsunterwäsche für motorräder rutscht das sauber ab ohne zu schmelzen. Am eigenen leib schon erfahren.
 

Joke

Dauerposter....
Premium Mitglied
#34
Ich hab den Einteiler von Alpinestars. Den hab ich immer bei wärmeren Temperaturen an und bin echt zufrieden. Nur mit den Klett sollte man nicht dran kommen. Man kommt halt super leicht aus dem Lederkombi rein und raus wenn es warm ist. Ich möchte ihn nicht missen.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
 

Buba51

fühlt sich wohl hier...
#35
@monty
Ich bin 1,78 und im Moment 78kg schwer, die techfit compression passt mir die L, die normale techfit base trage ich M.
Rein vom Klima her total geil, zur Sicherheit kann ich nichts sagen, da noch kein Sturz mit hoher Geschwindigkeit hatte. Wobei mir damals aufm Ring meine Skiunterwäsche auch nicht geschmolzen ist. Kommt denke ich auch auf die Kombi an?

Grüße Yves
 

bendit

Probezeit bestanden...
Premium Mitglied
#36
Grundsätzlich interessant sind Teile auch aus anderen Sportarten. Habe mehrere zweiteilige von der Sparte Ski und Langlauf.
Bestes Teil ist von Spider mit Kragen. Sehr dünn, toll zu tragen, glatte Oberfläche und hält seit ca 100.000km, also hunderte Male gewaschen, immer mit 1400 U/min geschleudert
 

Mavic

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#37
Ich fahre eine funktionsunterwäsche von held. Eine dünne fürn sommer und eine dickere mit windstopper bei kälteren temperaturen.

Von normaler sportbekleidung habe ich mich beim motorradfahren wieder distanziert, grund ist ganz einfach. Diese neigt mehr zum schmelzen, wenn das inlay der lederkombi drüberrutscht und das ist genau das gegenteil von dem, was ich eigentlich will. Auf funktionsunterwäsche für motorräder rutscht das sauber ab ohne zu schmelzen. Am eigenen leib schon erfahren.
was meinst du genau mit dem schmelzen, wenn beim Sturz die enstehende Reibungswärme durch deine Kombi geht und die Sportunterwäsche beschädigt ?
 

Dr.med.den.Rasen

Dauerposter....
Premium Mitglied
#38
@Mavic
Nein, nicht die reibungswärme durch die kombi, sondern die reibung der kombi AUF der haut bzw. der funktionsunterwäsche.

Meine alte dainese wie auch meine jetzige alpinestars lederkombi haben wie eine art netz-inlay, keine ahnung ob die bezeichnung passt:unsure:
Dieses inlay führt ohne funktionsunterwäsche zu verbrennungen auf der haut oder eben zum schmelzen billiger funktionsunterwäsche...
 

Munky

gehört zum Inventar
#39
@Mavic
Nein, nicht die reibungswärme durch die kombi, sondern die reibung der kombi AUF der haut bzw. der funktionsunterwäsche.

Meine alte dainese wie auch meine jetzige alpinestars lederkombi haben wie eine art netz-inlay, keine ahnung ob die bezeichnung passt:unsure:
Dieses inlay führt ohne funktionsunterwäsche zu verbrennungen auf der haut oder eben zum schmelzen billiger funktionsunterwäsche...
du meinst n normales netzfutter
 

Oben Unten