Wechsel auf Saisonkennzeichen

smee

kommt öfter vorbei...
#1
Hallo zusammen,

das die Saison sich dem Ende zuneigt und ich bei der hektischen Anmeldung meiner "Göttin" leider nur eine eVB für ein Ganzjahreskennzeichen hatte, steht nun der Wechsel zum Saisonkennzeichen noch aus.
Kann ich mein Ganzjahreskennzeichen behalten, nicht das Blech sondern die Buchstaben / Zahlenkombi ?
Da sich während der "nicht Saison" die Versicherung in der Ruhephase befindet, frage ich mich was ist bei Diebstahl / Vandalismus. Sie steht in einem vom Carport abgetrennten und zur Straße hin abgeschlossenen Geräteraum auf unserem Privatgrundstück. Besser jetzt ummelden oder einfach stilllegen und im März wieder anmelden?
Beim Stilllegen gelten die selben Versicherungsregelungen wie bei Saisonkennzeichen, also Ruhephase.
Hat die Bella eigentlichen einen Kunststofftank, muss ich vor dem Einwintern voll tanken ?
Ist übrigens mein erstes Mopped das nicht die ganze Saison angemeldet ist und auch gefahren wird, bin also über modelspezifische Hinweise ebenfalls sehr dankbar.

VG
Alex
 

Monty1

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#2
Hallo Alex, natürlich kannst du beim ummelden auf Saisonkennzeichen deine Nummer auf dem Kennzeichen behalten. Ja, die Bella hat einen Kunststofftank und du brauchst nicht voll Tanken.
 
Gefällt mir: smee

Munky

gehört zum Inventar
#3
Normal bist auch in der ruhephase gegen diebstahl und co versichert.
Ob das in deinem tarif auch so ist klärt ein telefonat mit deiner versicherung
 
Gefällt mir: smee

smee

kommt öfter vorbei...
#5
Vielen Dank,

die Ruheversicherung gilt wie die TK, bei meiner Versicherung, also ohne Diebstahl oder Vandalismus, aber kommt dann die Gebäudehaftpflicht dafür auf, wie bei einem gestohlenen Fernseher ?
 

Monty1

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#6
In der Teilkasko ist Diebstahl aber mit drin und nein, die Gebäudeversicherung haftet nicht für Kraftfahrzeuge. Wenn du bei dem Saisonkennzeichen Teilkasko mit dabei hattest, ist dein Motorrad in der Zeit wo du nicht fahren darfst auch Diebstahlversichert. Es darf in der Zeit nur nicht auf öffentlichen Straßen/Plätzen stehen.
 
Gefällt mir: smee

Munky

gehört zum Inventar
#7
In der Teilkasko ist Diebstahl aber mit drin und nein, die Gebäudeversicherung haftet nicht für Kraftfahrzeuge. Wenn du bei dem Saisonkennzeichen Teilkasko mit dabei hattest, ist dein Motorrad in der Zeit wo du nicht fahren darfst auch Diebstahlversichert. Es darf in der Zeit nur nicht auf öffentlichen Straßen/Plätzen stehen.
Genauso schauts im normalfall aus.
Ob das bei dir auch so ist, kann dir nur deine versicherung bestätigen.
 
Gefällt mir: smee

Oben Unten