Grüsse aus der Schweiz

dpijunov

ist neu hier...
Premium Mitglied
#1
Hallo zusammen,

Desimir mein Name, 29 Jahre und komme aus der Schweiz.

Seit einigen Tagen bin ich stolzer Besitzer einer Tuono Factory MY18.

Nach llängerer Pause vom Motorradfahren, bedingt durch Rückenprobleme, Familie und Ausbildung, habe ich nun wieder Zeit mich der Leidenschaft wieder vermehrt zu widmen. Bisher hatte ich eine Suzuki GSX-R 600 und danach eine Panigale 899. Die Panigle ist für mich eines der schönsten Motorräder überhaupt, vorallem der Sound des V2 ist göttlich. Nun wollte ich aber etwas anderes und vorallem sollte es bequemer werden, so habe ich die üblichen Verdächtigen S1000R und MT10 progefahren - jedoch konnte keines der Bikes überzeugen weil der V Motor einfach so brachial ist. Ja da stand dann die Tuono beim Händler um die Ecke und ich war wieder verliebt und bin es noch. :-D
Was an der Schönen schon verändert ist
Kurzes Heck
Blinker vorne und Hinten
Lenkerendenspiegel

Was ich an Änderungen vor habe:
Spiegel - die aktuellen gefallen mir nicht besonders gut, ich bin noch auf der Suche nach den Richtigen
Lenker auf LSL x01 Carbon (meine Bandscheiben möchten das so)
Brems und Kupplungsgriffe umbauen - die original gehören verboten
Felgen pulvern (Rote hatte ich schon auf der Duc und brauche nun Abwechslung)
evtl. würde ich das Bike in Martni Racing Design umlackieren - finde die Farbgestalltung sehr cool aber bin noch nicht sicher ob es der Tuono steht.
Naja und was so noch kommt wird die Zeit zeigen :)

Ich freue mich auf jeden Fall auf die kommende Saison und natürlich auf den Austausch hier im Forum. Ich bin erstaut, in welcher Qualität hier das Forum geführt wird und möchte hier ein grosses Lob aussprechen.

Viele Grüsse und allseits gute Fahrt Euch allen. J566723-APRILIA-Tuono-V4-1100.jpg
 

Kati@Tuono😀

fühlt sich wohl hier...
#2
Herzlich Willkommen hier im Forum.
Gute Entscheidung 😃👍
Ja der V4 lässt einen nicht mehr los, wenn man ihn einmal Probegefahren ist.
Viel Spass beim Umbauen, dann vergeht die Zeit schneller bis zum Frühjahr.
Grüsse aus dem Schwarzwald
Katja
 

Munky

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#3
Die meisten wollen ja eher so kleine am Lenkerende 😂

Informier dich vorher beim Lenker. Da passen glaub net alle, da wurden die Bremsleitungen knapp, und die ausbauen willst du nicht... die sind innen am Rahmen durch extra Leitungskanäle verlegt. Musst wohl das halbe Bike zerlegen um da ran zu kommen. @Vince hatte dass mal in irgend nem anderen Thread beschrieben.
 

Hogi

fühlt sich wohl hier...
Premium Mitglied
#4
Die Schweizer Community wächst immer weiter. Herzlich Willkommen aus Zürich! Woher kommst Du? Viel Spass mit Deiner Tuono.
Hogi
 

dpijunov

ist neu hier...
Premium Mitglied
#7
Vielen Dank für den netten Empfang. Ich freue mich sehr dabei zu sein.

Für die Schweizer: Ich bin aus dem Kt. Zug, genauer aus Cham.

@Munky : Danke für den Tip - habe jedoch von einem anderen Fahrer mitbekommen, dass der Lenker mit Gilles Riser noch klappt und alle Schläuche noch reichen müssen.
grüsse
 

Suwisan

ist neu hier...
Premium Mitglied
#11
Hallo und Willkommen aus Zürich.

War das die Tuono mit 3400km vom Rainer? Bin die auch Probegefahren..was mich gestört hat, war ein klapperndes Geräusch vom Blech vom Auspuff und dass es ziemlich viel Schmiere um den Kupplungshebel und Schwinge gehabt hat.
Hab mich dann doch für eine andere entschlossen.
Und 8-tung der Herr aus Cham bietet die Maschiene ab Service an, jedoch ist er kein Aprilia Vertragspartner, wegen Garantie und so..

Grüsse Danny
 

dpijunov

ist neu hier...
Premium Mitglied
#12
Hallo Danny

das muss dann eine andere gewesen sein, da meine erst 1500km hatte beim Kauf und der Service bei einem Aprilia Serivce gemacht war. Aber danke für die Info.
Gruess Desimir

@Reimond Vielen Dank für den Tip, werde mir das genauer anschauen.
 

Oben Unten