Alarm Bremsscheibenschlösser

Hömi

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#21
Ja das Ecall hat schon seine Berechtigung jedoch werden im Gps daten hinterlegt welche meine Geschwindigkeit für ein gericht verfügbar machen . Ausserdem bist du damit volkommen überwacht , und das brauche ich nicht.
 

WSC-Neuss

Administrator
Board Admin
Händler
Premium Mitglied
#22
Ja das Ecall hat schon seine Berechtigung jedoch werden im Gps daten hinterlegt welche meine Geschwindigkeit für ein gericht verfügbar machen . Ausserdem bist du damit volkommen überwacht , und das brauche ich nicht.
Das stimmt so nicht, es werden nur Daten Aufgezeichnet wenn das Roadbook Aktiviert wird. Jedes Neue Auto ab 2019 muss das System haben, ich selber habe durch das Manuelle Auslösen des E-Call in meinem Auto schon Menschenleben Retten können (o. Ton des Notarztes ). Im Falle eines Unfalles zählt jede Sekunde, und wer schon mal Schwer Verletzt irgendwo gelegen hat weiß wie sich das Anfühlt und die Minuten dahin Rinnen. Es muss nicht jedem Taugen, aber ich bin Überzeugt davon.
 

businesskasper

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#23
Ich glaub, das Problem bei solchen Systemen ist nicht, dass auf Knopfdruck (Einverständnis, Konsens) die Position verraten. Sie sind schlecht angepriesen, die tatsächliche Funktionsweise ist intransparent. Die Hardware taugt grundsaetzlich dafuer Personen zu tracken. Es gibt kein Opt-Out. Also ist schon fraglich, dass irgendeine Regierung mal eben alle Autos mit Peilsendern ausstattet. Traue ich irgendeinem Autohersteller zu, dass er mir beim Datenschutz dreist ins Gesicht lügt oder mir Kleingedruckten was unterjubelt?

Wir waren aber bei einem anderen Thema. Bin nämlich auch am Überlegen, die Rösser besser zu sichern. Alarmanlage, weiß nicht. GPS durchaus geeignet, sollte aber Aus sein, wenn Zuendung an. Mit WLAN, GSM und sicher noch ein paar anderen Sachen, lässt sich so 'ne Karre sicher auch wiederfinden.

Will ich die überhaupt wiederfinden? Abschreckung der Vollidioten reicht vielleicht. Gegen Profis hilft tatsaechlich die Versicherung.
 

Oben Unten