Was ist neu

Würdet ihr bei einem Unfall helfen?

Phil1286

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#22
Helfen ist für mich selbstverständlich. Egal ob der Tank leer, oder der Fahrer verunfallt und eingeklemmt ist. Wenn wir aber beim Thema sind hier ein Video zum Thema Gaffer, das ich neulich entdeckt habe, finde ich gut gemacht:
 

Armin1

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
#23
Vor nicht allzu langer Zeit hat einer bei Heidenheim einen sterbenden Motorradfahrer nach einem Unfall mit dem Handy gefilmt anstatt zu helfen und hat auch noch die Rettungskräfte behindert, wie krank ist bloss unsere Gesellschaft.
Vielleicht täusche ich mich ja aber ich glaube Motorradfahrer sind eher sozial und helfen anderen. Ich halte auch an wenn einer am Strassenrand steht und sein Moped kaputt ist, wenn ich eine Panne hatte haben auch Motorradfahrer nach kurzer Zeit gehalten.
Ich hatte bisher einen etwas schwereren Unfall als mir ein Auto vor einer Ampel hinten rein gefahren ist, dabei hatte ich eine grosse Fleischwunde am Oberschenkel und ein gebrochenes Wadenbein. Als ich auf der Stasse lag haben auch ein paar gehalten, eine grosse Hilfe war das aber nicht. Der eine meinte ich hätte mir wahrscheinlich den Oberschenkel gebrochen, das hätte er auch mal, das ist ganz schwer wieder zusmmengeheilt und tut ihm heute noch weh. Auf solche Hilfe verzichte ich gerne.

Schönen Gruss
Armin
 

Oben Unten