WSC-Shop

SLS Schlauch

doktorkralle

Dauerposter....
Premium Mitglied
Servus zusammen
Ich war heute mit meiner RR Bj 2020 die ich für die Rennstrecke umgebaut habe gerade in der Werkstatt um mir das Race Map auf spielen zu lassen . Nun meinten sie ich sollte aufladen Fall den Sls Schlauch noch verschließen. Leider war ich so depart zu fragen wo der ist und wo ich den verschließen kann.
Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.
Gruß Lars
 

Maeru1

Dauerposter....
Premium Mitglied
Motorrad
Tuono / RSV
Hallo Lars
Das SLS ( Sekundärluftsystem ) befindet sich vorne hinter dem Kühler und hinten hinter dem Krümmer.
Hier auf der Zeichnung die beiden Nummern 20.
Auf diesem Teil sitzt oben drauf je ein Schlauch welche auf das Ventil führen. Von dort führt dann einer in die Airbox.
Du musst also die beiden Anschlüsse am Motor und den an der Airbox verschliessen.
Du kannst am einfachsten den Schlauch nahe am SLS kürzen und mit einer passenden Schraube und Kabelbinder verschliessen.
Oder du kannst dir gleich SLS Abdeckplatten montieren welche gegen die originalen getauscht werden, ist aber ein ziemlicher Akt da dran zu kommen.
Grüsse Mario
 
Zuletzt bearbeitet:

Georgslicht

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
Wenn Du das SLS ENTFERNST, sparst Du ein wenig Gewicht und hast ein Bauteil weniger, was Probleme machen könnte. Ist auf der Rennstrecke einfach unnötig.
Für den reinen Straßenverkehr bringt es in meinen Augen nur Nachteile (stärkere Umweltverschmutzung bei kaltem Motor, eventuelle Probleme beim TÜV, ggf. rechtliche Probleme).
 

Dr. No

Dauerposter....
Motorrad
RSV4 1100 Factory/ SMV 750 Dorsoduro Factory
Modelljahr
2019/ 2013
Wenn man das Gewicht und die zusätzlichen fehleranfälligen Teile mal außer Acht lassen würde bringt es auch auf der Rennstrecke nix das System zu entfernen.
Das System ist nur für den Kaltstartbetrieb und den Kat.
 

Georgslicht

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
Wenn man das Gewicht und die zusätzlichen fehleranfälligen Teile mal außer Acht lassen würde bringt es auch auf der Rennstrecke nix das System zu entfernen.
Das System ist nur für den Kaltstartbetrieb und den Kat.
Und da der Kat auf der Renne ja ohnehin in den allermeisten Fällen nur eine uralte Erinnerung ist, schließt sich da dann eben der Kreis.
Bei nem reinen Renn-Moped würde ich die Entfernung in Betracht ziehen. Allerdings ständen davor viele viele andere Optimierungspunkte auf der Liste.
 
Motoplex
Oben Unten