Was gibt's Neues

Prüfstandsleistung RSV4 RF 2016

ej#25

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#21
Je nachdem wie man rechnet (da hat Picke natürlich recht) kommt man auf 3-10% Verlustleistung bis zum Hinterrad. Das Meiste davon verschlingt der Primärtrieb. Selbst eine frisch geschmierte Kette macht sich in Zahlen bemerkbar. Deshalb ist die Reduzierung der Reibung ein Hauptanliegen beim Tuning.
Insofern die Umrüstung auf leichte und leicht laufende Racingketten sowie Alukettenräder einen wichtigen Teil zur Reduzierung der Verlustleistung beiträgt.
 

ph1l

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#23
Kommt schon noch..

Wobei ich evtl. noch warte bis mein Bike besser eingelaufen ist, kann also auch erst Mitte / Ende nächstes Jahr werden..;)
 

ph1l

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#25
Nicht so wirklich als Rennmotorrad ;) 1. Termin ist im Mai, evtl auch schon mal ein Tag im April.. Aber das sind noch über 3 Monate...
 

VRick

kommt öfter vorbei...
Premium Mitglied
#27
Scheinwerferaufkleber vorne drauf und Kennzeichen hinten dran, dann könnte man mal eine "kurze" Runde für Testzwecke drehen :)
 

ph1l

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#29
Joa naja, Serienstreuung und Prüfstandsabweichung halt.. Wobei 175 PS echt nicht der Brüller ist.
 

SG1990

ein treuer V4 Fan...
#32
Weiss ja nicht unter welchen Bedingungen ihr gemessen habt.

Zum Beispiel würde der RAM Air Effekt ja erst im Fahrtwind zusätzlich etwas bringen.
 

snooze805

Probezeit bestanden...
#33
Die Messung meiner originalen 2015 RF (mit SC-Project CRT) ergab 186 PS am Hinterrad. Das hat uns echt verwundert weil wir eigentlich von einem recht hohen Leistungsverlust durch den Auspuff ausgegangen sind. Ich hatte damals einen S21 drauf.
 

Luigi

Dauerposter....
#36
war letzte woche auch bei micron mit meiner 16er tuono , kenn ihn auch schon länger bisher immer zufrieden , hab das race steuergerät am prüfstand abstimmen lassen anfang und endmessung hatte sie 168 ps, aber ab 7000 u/min hat er 6 ps gefunden. real läuft sie ab 8000 u/min wie der teufel und nochmals um einiges spontaner am gas, ein unterschied wie tag und nacht :)
 

Picke

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
#37
war letzte woche auch bei micron mit meiner 16er tuono , kenn ihn auch schon länger bisher immer zufrieden , hab das race steuergerät am prüfstand abstimmen lassen anfang und endmessung hatte sie 168 ps, aber ab 7000 u/min hat er 6 ps gefunden. real läuft sie ab 8000 u/min wie der teufel und nochmals um einiges spontaner am gas, ein unterschied wie tag und nacht :)
Also diese Aussage widerspricht sich ja mal komplett. Anfangs + Endmessung gleich. Aber 6PS gefunden. Hat er die 6PS wieder weggeworfen.
Und jetzt haben wir wieder alles durcheinander. Tuono, RSV4 evtl. kommt noch ne Honda dazu.
 

Luigi

Dauerposter....
#39
vieleicht ungenau beschrieben , sie hat bei 7500 u 6 ps mehr, also vorher 64,02 PS danach 70,39 PS , werd mal foto machen und reinstellen
 

Top Bottom