Was ist neu

Schmiedefelgen/Alufelgen, ist der Unterschied tatsächlich "spürbar"?

Matze63

kommt öfter vorbei...
Premium Mitglied
#22
Also die schmiedefelgen brauchste auf keinen Fall! !!

Da wird die kiste noch kippeliger als sie eh schon ist! Die normale ist ne Männerfelge! [emoji13] [emoji13] [emoji13] [emoji13] [emoji13] [emoji13]


Für das Geld kannste 3renntrainings machen! Da biste danach besser unterwegs als mit den ollen schmiedefelgen!

So zufrieden?[emoji4] [emoji4] [emoji4] [emoji4]

Gesendet von meinem GT-I8190N mit Tapatalk
 

Jens

Dauerposter....
Premium Mitglied
#23
Also die schmiedefelgen brauchste auf keinen Fall! !!

Da wird die kiste noch kippeliger als sie eh schon ist! Die normale ist ne Männerfelge! [emoji13] [emoji13] [emoji13] [emoji13] [emoji13] [emoji13]


Für das Geld kannste 3renntrainings machen! Da biste danach besser unterwegs als mit den ollen schmiedefelgen!

So zufrieden?[emoji4] [emoji4] [emoji4] [emoji4]

Gesendet von meinem GT-I8190N mit Tapatalk
Man(n) kann es sich auch schön reden:whistle:;)
 

Matze63

kommt öfter vorbei...
Premium Mitglied
#24
Die Unterschiede der leichteren Felgen sind auch im Straßenbetrieb deutlich spürbar. Das Motorrad lässt sich viel leichter einlenken und in Wechselkurven umklappen. Wer mit dem Geradeauslauf nicht zurechtkommt sollte auf Tourer umsteigen. Ich werde an meiner noch auf Alumuttern fürs Kettenrad und Titanschrauben für die Bremsscheiben gehen um die Kreiselkräfte und die ungefederte Masse weiter zu reduzieren.
 

ASK

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#25
@Matze63
Genau auf das wird's bei mir vermutlich rausgehen.
Titanschrauben für die Bremsscheiben.
Federleichten Kettenradträger hab' ich schon.
Aber alles zu seiner Zeit - wie schon geschrieben, jetzt ist erstmal sparen auf schwarze Schmiedefelgen angesagt (y)

Danke nochmals für Eure Beiträge - Ihr habt mich überredet äh - überzeugt :D

Servus
Bertl
 
Zuletzt bearbeitet:

MotoMax

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#26
Ich hab für hinten eine alu Felge zum tauschen da ich nur Rennstrecke fahre.
Vielleicht weil es nur die hintere ist, aber wirklich stark merk ich es nicht.
da war der Unterschied vom 200er Pirelli, zum 200er Bridgestone stärker zu merken. Von den teilweise gefahrenen 190/60 Metzeler ganz zu schweigen.

Aber wie gesagt, vorn schmiede, hinten mal das, mal das ..... So halt bei mir der Fall
 

VLS-Rsv4

wohnt im Forum...
#27
Ich wollte grad BLAU ins Spiel bringen, dem Henning war schneller;);)



Wer die Wahl hat, hat auch die Qual:confused::D:eek:
Habe mal altes von dir ausgepackt ... schon ein Jahr her :)

Also,

selbst wennd noch 100Anregungen hier reinstellst, ändert das nix dran das die
Räder Steinalt sind und für unwesentlich mehr Euros man Neue bekommt.

Steht auch nirgends ob der Kettenradadapter mit dabei ist.

Guten Rutsch:D


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
R

Rechtslenker

Guest
#29
Die paar Gramm zu spüren, sind in den meisten Fällen nur Einbildung. Aber wenn es hilft sich besser zu fühlen,dann machen. Placebos helfen ja auch.
 

ASK

fleißig dabei...
Premium Mitglied
#33
Zweitausendsiebenhundertfünfundfünfzig Gramm sind's, laut Bilder.

............vielleicht sollt ich nur eine Bremsscheibe vorne montieren? :whistle:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
R

Rechtslenker

Guest
#36
Mann Mann Mann bin ich aber eine Wurst. Ich merke 500 gramm an der Vorderachse nicht Ansatzweise.
Da du dich jetzt ja entschieden hast die Schmiedefe
lgen zu montieren, bitte ich dich einen objektiven Bericht zu schreiben ob eine Veränderung spürbar ist. Es ging dir ja hauptsächlich um den Einsatzzweck Landstrasse. Schaffe aber vergleichbare Bedingungen. Wichtig dabei, der alte Reifen von der schweren Felge muss auch auf die leichte Felge drauf. Sonst hinkt der Vergleich an allen Ecken.
 
R

Rechtslenker

Guest
#38
Natürlich ist es Aufwand. Aber hier reden alle davon das das Sie die paar gramm merken und das Motorrad plötzlich viel besser fährt. Mit einem neuen Reifen fährt das Motorrad definitiv besser. Wenn man es effektiv vergleichen will muss der Reifen der gleiche sein sonst macht das keinen Sinn. Weiterhin darf auch nix anderes umgebaut werden. Alles andere ist Kaffeesatzleserei. Dann kommt immer noch die Komponente "Kopf" ins Spiel. Frei nach dem Motto: Ich habe grad 1000 Euro investiert, muss ja besser sein.
 

Oben Unten