Was hast du heute mit deinem Bike gemacht...?

malle187

ist ein V4 Fan...
Premium Mitglied
Nicht heute, aber vor´n paar Tagen. Da ein Zubehör Auspuffhalter nicht wirklich passte, habe ich die originale Soziusraste per Flex/Trennschleifer "optimiert" und schwarz gelackt, um einen brauchbaren Auspuffhalter für das Solo-RSV4 Heck zu haben.

Glänzt auf den Bildern deutlich mehr wie in Natura, passt sich da gut an.
 

Anhänge

maggifix46

fleißig dabei...
Premium Mitglied
Nicht heute, aber vor´n paar Tagen. Da ein Zubehör Auspuffhalter nicht wirklich passte, habe ich die originale Soziusraste per Flex/Trennschleifer "optimiert" und schwarz gelackt, um einen brauchbaren Auspuffhalter für das Solo-RSV4 Heck zu haben.

Glänzt auf den Bildern deutlich mehr wie in Natura, passt sich da gut an.
Gibs zu du bist a schwob😂
 

Steve_O

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
Hab die Bella heute heim geholt und sie schläft 💤 jetzt wieder in Ihrer Garage 😂War super schön endlich wieder mit dem Bike zu fahren.
Werd am Sonntag mal ne Runde fahren.
Ein paar Kleinigkeiten werde ich über den Winter noch erledigen und dann ist von dem Unfall nichts mehr zu sehen.
 

taucher

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
"Einbalsamierungsmittel " das weiße Fett entfernst du und machst was danach drauf?
Ja ist bei vielen eine "Glaubensfrage", selber habe ich auch das Fett entfernt was eine sau Arbeit ist und mache Dry Lube von S100 drauf.
Dennoch DANKE für die Bilder, das sieht klasse aus und ich werde das auch mit Pulvern lassen, hoffe das ich nächste Woche endlich Zeit habe um mich um alles zu kümmern.
 

Picke

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
"Einbalsamierungsmittel " das weiße Fett entfernst du und machst was danach drauf?
Ja ist bei vielen eine "Glaubensfrage", selber habe ich auch das Fett entfernt was eine sau Arbeit ist und mache Dry Lube von S100 drauf.
Dennoch DANKE für die Bilder, das sieht klasse aus und ich werde das auch mit Pulvern lassen, hoffe das ich nächste Woche endlich Zeit habe um mich um alles zu kümmern.
Bei mir hat es halt gedauert bis ich das schwarze Kettenblatt hier hatte
 

Made

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
Wäre es nicht einfacher gewesen das Fett VOR der Montage zu entfernen ?
Meine Bella bekommt im Winter auch einen neuen Kettensatz und genau so wollte
ich es eigentlich machen. . . . . .
 

Maeru1

ist ein V4 Fan...
Premium Mitglied
Hallo
Ich habe damals bei meinem neuen Kettenkit für meine Honda CBR 600 RR, die Kette in Kettenreiniger über Nacht eingelegt.
Am nächsten Tag noch mit einem Pinsel etwas bearbeitet und so war alles von dem originalen Kettenfett entfernt.
Wichtig ist halt einfach das man einen Reiniger verwendet welcher die X-Ringe nicht angreift.
Und danach die Kette ergiebig mit Kettenspray einbalsamieren.

Grüsse Mario
 

Ralph

Dauerposter....
Hallo
Ich habe damals bei meinem neuen Kettenkit für meine Honda CBR 600 RR, die Kette in Kettenreiniger über Nacht eingelegt.
Am nächsten Tag noch mit einem Pinsel etwas bearbeitet und so war alles von dem originalen Kettenfett entfernt.
Wichtig ist halt einfach das man einen Reiniger verwendet welcher die X-Ringe nicht angreift.
Und danach die Kette ergiebig mit Kettenspray einbalsamieren.

Grüsse Mario
wichtig ist, das die Fettpackung innerhalb bleibtl Und wenn du das so machst, dann ist die weg und eigentlich die Kette hin.

Ich weiss garnicht, warum ich die Versiegelung abmachen soll. Nach ein paar Tagen ist die doch eh weg und ich kann normal weiter schmieren.
 

Munky

gehört zum Inventar
Ja einlegen ist da wol zu viel des guten, deshalb einfach in verbauten Zustand entfetten.
Das original Fett hat leider null Haftung. Das kannst du dann von überall wieder hervorkratzen. Dies kann man vermeiden wenn man den Rotz vor der ersten Fahrt entfernt.
 

Oben Unten