Gilles MP Hebel

WSC-Neuss Shop

MoE 88

Probezeit bestanden...
Premium Mitglied
Motorrad
Tuono Factory
Modelljahr
2019
Hat jemand noch ein Vergleichsbild zu dem ersten Bild? Grüße
 

Mirexxx

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
Motorrad
Tuono V4R
Modelljahr
2014
Angeblich sind die Stopfen von Louis aus Alu - steht zumindest im Beschrieb, aussehen tut‘s wie Kunststoff. Finde die Teile (so oder so) recht dezent und tauglich !

Die von Tante Louis sind aus Alu, habe sie selbst drin. Optik find ich super, sehr dezent und für den Preis eigentlich unschlagbar.
 

Zillo

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
Können bei der Tuono die “Schellen“ - die vorderen Teile wo die Löcher für die Spiegel drin sind - einfach umgedreht / getauscht werden, so das die Löcher unten sind ? Das wäre für mich die cleanste Lösung (inkl. schlichten Stopfen).
Natürlich kannst du die umdrehen, die gibt es von Brembo (zumindest für die Bremspumpe) auch passend und ohne Spiegelgewinde zu kaufen.
Habe ich an der Ducati auch schon so gemacht, bzw. die Spiegel von unten flach an den Lenker geschraubt.
Beim Kupplungshebel wird dir das aber nicht gelingen, weil es dort ein Stück (also tatsächlich eine Schelle) ist.
Hier müsstest du dann auf eine komplett andere Kupplungsarmatur mit Seilzug wechseln. Hätten unsere V4s eine hydraulische Kupplung, so wäre das eher analog zur Bremspumpe zu handhaben.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2022-01-11 um 09.04.13.png
    Bildschirmfoto 2022-01-11 um 09.04.13.png
    1,1 MB · Aufrufe: 20
Motoplex
Oben Unten