Blitzervermeidung

Spritfass

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
#43
Natürlich mein TomTom420 ist sowieso mit dem Handy verbunden.Aber wie schicke ich die Musik ins Navi?
Gruß Rolf
 

taucher

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#44
...laut der Beschreibung von meinen Garmin zumo 395, kann man auch Musik vom Smartphone auf das Navi senden.
Habe heute mit Polo in Essen gesprochen, die haben einen Helm mit dem System zur Probe dort, wenn ich in der Lage bin einen Helm aufzuziehen teste ich das.
 

Spritfass

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
#45
...laut der Beschreibung von meinen Garmin zumo 395, kann man auch Musik vom Smartphone auf das Navi senden.
Habe heute mit Polo in Essen gesprochen, die haben einen Helm mit dem System zur Probe dort, wenn ich in der Lage bin einen Helm aufzuziehen teste ich das.
Ja aber nur beim Garmin.TomTom hat da wieder geschlafen.
Gruss Rolf
 

Spritfass

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
#46
Habe heute den ganzen Tag das Headwave getestet.Musik geht in Ordnung Lautstärke gut.TomTom Navi ansagen zu leise.Navi volle Lautstärke ab 50kmh mit geschlossenem Visier nichts mehr zu verstehen(n)Helm ist ein Arai.Headwave an verschiedenen Stellen am Helm ausprobiert.Werde das Teil Montag wieder zurück bringen.Mal weiter schauen,die Dolomiten rücken immer näher.:cool:
Gruß Rolf
 

Nappi

ein treuer V4 Fan...
#47
Das TT Navi(4xxer) ist immer zu leise..das hat nichts mit dem HW zu tun. Bring das Tomtom zurück..das ist noch schlechter als das Headwave:p
https://de.discussions.tomtom.com/t...ider-400-ueber-bluetooth-viel-zu-leise-974972

Mit dem alten Rider oder der Calimoto App sind die Ansagen laut und deutlich bis über 100kmH gut zu hören. Wenn du mit dem Klang bei Musik zufrieden bist ist doch alles Gut. Die TT funktionieren nur mit sehr wenigen Anlagen zufriedenstellend.
 

Edwin

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
#48
Guten Abend,
Ich habe mich auch mit dem Thema beschäftigt und folgendes eingerichtet,
- auf einem IPhone 6 Blitzer pro installiert, funktioniert im Auto
- am Helm das Midland BT City angebracht mit Kopfhörern, funktionierte auch schon gut beim Tom Tom
- Handy mit bt gekoppelt
- alle Einstellungen an der App auf dem Handy eingerichtet (Signalton, Audioverbimdung auf Bluetooth gestellt, App an, Ton maximal

Bin dann 5 mal an meinem "Lieblingsblitzer" vorbei, aber kein Ton, kein Hinweis, auch nicht im Display vom Handy.

Ich weiß, ist schon sehr speziell, aber vielleicht hat ja jemand ne Idee.
Schon mal Danke an die Technikfraktion.
Gruß Edwin
 

scrdel

Dauerposter....
Premium Mitglied
#49
Du kannst in den Einstellungen der Blitzer App verschiedenene Audioausgänge wählen und verschiedene Bluetooth Protokolle....

Hast Du da schonmal drann rumgespielt?



 

scrdel

Dauerposter....
Premium Mitglied
#51
Ich kann Dir keine empfehlen, die Einstellung ist abhängig von Deiner verwendeten Hardware.

Probier halt mal alles aus....


Sven
 

falconer

Dauerposter....
Premium Mitglied
#52
Hm, die ganzen Lautsprecherlösungen kommen bei mir nicht in Frage da es mir zu laut ist ohne Ohrenstöpsel.
In-Ear Kopfhärer werde ich jetzt mal ausprobieren (einen Kopfhörer und dazu einen Ohrenstöpsel).
https://www.amazon.de/ELEGIANT-Ohrs...=1523286657&sr=8-29&keywords=in+ear+bluetooth

Aber eigentlich ist auch das Blödsinn. Eigentlich bräuchte man einen Empfänger der über Batterie läuft, über Bluetooth kommuniziert und die Sprache einfach in einen Blitz umwandelt.
Das Ding dann hinter die Scheibe, fertig. Ich möchte weder sprechen, noch Musik hören, noch hören wenn mich jemand anruft....
 

taucher

wohnt im Forum...
Premium Mitglied
#53
...mir geht es auch nur um Navi und Blitzer Info.
Selber habe ich sehr kleine Gehörgänge da bekomme ich schnell Probleme mit teilen die ich ins Ohr setze.
Habe mir mal Angepasst Stopfen machen lassen, der linke war ein recht flacher, der nicht durch den Helm drückte und der rechte hatte eine Öffnung wo man einen Kopfhörer, so einen wie man beim Handy mit dabei bekommt, anschließen kann.
Klappt nicht schlecht doch ich kann nicht lange was im Ohr behalten, empfinde ich als unangenehm.
 

Oben Unten