BMW S1000RR 2019

Ralph

Dauerposter....
Könnte, wenn er wollte, der Admin ĂŒber die IP feststellen. Ich finde aber, solange sich einer halbwegs benimmt, kann er bleiben. Jeder ist irgendwann mal nervig oder verrennt sich in seiner Meinung. Achso, es geht um die S1000RR 2019, die im Übrigen sicher auch wieder der Verkaufsschlager unter den Supersportlern werden wird.
 

businesskasper

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
BMW wollte das Brembo fĂŒr die was entwickelt, wollte Brembo angeblich nicht. đŸ€”
Ich weiß auch gar nicht, was das soll. M50,und Stylema sind so ziemlich das beste, was in der Klasse geht. Dann gĂ€be es noch GP-SĂ€ttel. Welchen Entwicklungsbedarf sollte Brembo sehen? Bleiben die Pumpen, fĂŒr wen reicht eine RCS-<richtige grĂ¶ĂŸe hier einfĂŒgen> nicht? Man muss bedenken, dass sich von der S1000RR nur wenige StĂŒck verkaufen, wahrscheinlich hat Brembo im freien Markt mit "wir bauen das fĂŒr alle, statt exklusiv fĂŒr BMW" einfach mal mehr Umsatz.
 
Zuletzt bearbeitet:

Onkel Tom

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
Nach Beleidung des Forenbtreibers war Schicht im Schacht (zu Recht, meiner Meinung nach).
Sein kurzes Intermezzo unter anderem Namen wurde durch das gleiche Dummgewafe schnell entlarvt. (Dummgewafe auch meine Meinung).
Ă€hnlich klingende Schreiberei schnell entlavt.
 

Dragonfly

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
...was stimmt mit solchen Typen nicht? Dann war die Tuono das Maß der Dinge, jetzt dann nicht mehr, weil Ktm ja viel besser. Der muss ja echt ein unzufriedenes Leben fĂŒhren.
 

Oben Unten