Was hast du heute mit deinem Bike gemacht...?

majosta

fühlt sich wohl hier...
Premium Mitglied
Ich hab am Tag der deutschen Einheit dem Bandit seine Factory vor die Tür gestellt bekommen und sie mir die letzten paar Tage etwas nach meinen Wünschen umgebaut und gewartet.
Danke nochmal an Bandit für die Lieferung und den mega netten Kontakt.👍💪
Das Bike war absolut klasse für das Alter und die 28tkm...sah man ihr vorher nicht an und jetzt schon gar nicht mehr.
Bin mega happy wieder eine RSV4 zu besitzen!!
Welcher Zentralständer ist das, wenn ich fragen darf?
 

twister13

gehört zum Inventar
Ich hab am Tag der deutschen Einheit dem Bandit seine Factory vor die Tür gestellt bekommen und sie mir die letzten paar Tage etwas nach meinen Wünschen umgebaut und gewartet.
Danke nochmal an Bandit für die Lieferung und den mega netten Kontakt.👍💪
Das Bike war absolut klasse für das Alter und die 28tkm...sah man ihr vorher nicht an und jetzt schon gar nicht mehr.
Bin mega happy wieder eine RSV4 zu besitzen!!
Bliebe jetzt noch die Frage was der @Bandit jetzt fährt, oder haben wir einen Aprilia Fahrer verloren? 😳
 

factory_84

fleißig dabei...
Das ist der zentralständer von BF Motorradtechnik. Hebt bis zu 40cm hoch( radunterseite) und ist mega stabil und hochwertig verarbeitet. Hatte vorher Ständer von Move und Bursig die auch mega waren aber der bf jetzt ist echt nochmal ne klasse besser.

Der Bandit hat momentan nur noch die Triumph, will sich aber wieder ne barilla holen.
 

Bike-Werner

fleißig dabei...
Premium Mitglied
Ich bin heute weitere 200 dröge Einfahrkilometer gefahren💤morgen dann der Rest und Freitag in die Werkstatt.. .und leider wie bei allen unseren Aprilias ,drei bis her,es funzt am Anfang leider wieder nicht alles zufriedenstellend.
Aber das Wetter war super.👍👍
 

businesskasper

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
Obwohl es heute sehr schwierig zu fahren war, hatte ich irgendwie 250km viel Freude. Man musste unglaublich aufpassen auf feuchte Stellen und teilweise gänzlich nasse Streckenabschnitte. Aber anders als üblich bin ich damit irgendwie super klar gekommen. Bisschen vorausschauend fahren und alles war gut. Nicht das aus mir nochmal ein Regengott wird.
 

Oben Unten