Was hast du heute mit deinem Bike gemacht...?

needit

fühlt sich wohl hier...
Premium Mitglied
Ich frage mich ja, ob es möglicherweise erlaubt ist, mein Motorrad in Bayern abzuholen und dann auf direktem Weg (Autobahn) wieder Richtung Heimat (Hessen) zu fahren... Hab kein wirkliches Interesse daran zurzeit zu fahren, aber ich hätte einfach ungerne ein Teil meines Vermögens ohne jeglichen Zugriff darauf in Bayern rumstehen.
 

Bike-Werner

fleißig dabei...
Premium Mitglied
Ich frage mich ja, ob es möglicherweise erlaubt ist, mein Motorrad in Bayern abzuholen und dann auf direktem Weg (Autobahn) wieder Richtung Heimat (Hessen) zu fahren... Hab kein wirkliches Interesse daran zurzeit zu fahren, aber ich hätte einfach ungerne ein Teil meines Vermögens ohne jeglichen Zugriff darauf in Bayern rumstehen.
Ist ja keine Spassfahrt sondern erfüllt einen Zweck...ich hätte keine Bedenken....
Darum haben ja auch Werkstätten geöffnet....wir werden zumindest unsere Werkstatttermine wahrnehmen....
Fahrten zur Arbeit usw. wären rechtlich ja auch erlaubt....und ab der Landesgrenze bist in Sicherheit.😅
 

Monty1

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
Ich frage mich ja, ob es möglicherweise erlaubt ist, mein Motorrad in Bayern abzuholen und dann auf direktem Weg (Autobahn) wieder Richtung Heimat (Hessen) zu fahren... Hab kein wirkliches Interesse daran zurzeit zu fahren, aber ich hätte einfach ungerne ein Teil meines Vermögens ohne jeglichen Zugriff darauf in Bayern rumstehen.
Wer fragt bekommt bestimmt viele Antworten, ich würde es stillschweigend machen.😉 Zur Not auch mit dem Anhänger holen.
 

Monty1

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
Bist zufrieden. 👍
Die Thematik war mir schon klar nur der Post war meiner Meinung unpassend.
Sind genug Oberlehrer hier.
Alles gut, lass uns gemütlich weiter radeln.🍻 Bei schönem Wetter, wenn es einigermaßen passt und nicht explizit verboten ist, werde ich auch mal wieder eine schöne Runde mit meiner Tuono drehen. Natürlich ohne Risiko.
 

Bike-Werner

fleißig dabei...
Premium Mitglied
Ich soll zur HU.
Bin gespannt wie das ausgeht.
Werde die Zeit zum Überziehen voll ausnutzen. Bis Ende Mai möchte ich schon wieder fahren.
Was spricht gegen eine Fahrt zum TÜV? Es ist ja Vorschrift und ein Ende der Situation ist nicht abzusehen.
So gesehen ist das auch keine Fahrt just vor fun....
Wenn du natürlich grundsätzlich in diesen Zeiten nicht fahren magst ist es natürlich was anderes...
Oder hat der TÜV auch zu? Dann wäre Werkstatt-TÜV evtl. eine Lösung.
 

Vince

Ehrenmitglied
Händler
Premium Mitglied
Ich frage mich ja, ob es möglicherweise erlaubt ist, mein Motorrad in Bayern abzuholen und dann auf direktem Weg (Autobahn) wieder Richtung Heimat (Hessen) zu fahren... Hab kein wirkliches Interesse daran zurzeit zu fahren, aber ich hätte einfach ungerne ein Teil meines Vermögens ohne jeglichen Zugriff darauf in Bayern rumstehen.
Ich würde stonieren und eine aus NRW liefern lassen 😂😂😂😂😎
 

V4_Lutze

fleißig dabei...
Premium Mitglied
Da haben sie mir aber was abgeschrieben und haben mit Sicherheit auch ihr Gehirn eingeschaltet.😁
na da klage mal deinen geistigen Eigentum ein und du willst sofort Schadenersatz.
So hat das tatsächlich mal Mario Barth gemacht.
Ein kleiner Foliendrucker (Nein nicht ich) hat auf seinen T-Shirt einen Satz drauf gemacht den es schon gibt seit dem ich Kind war, aber irgendwann hat Mario Barth den wohl auch mal gesagt. Und ZACK wurde er von Mario Barth´s Anwälten verklagt, der Satz sei Mario´s geistiger Eigentum. Und das ging dann so weit der der Kerl seinen Laden schließen musste.
 

mtzduc

fühlt sich wohl hier...
Premium Mitglied
Ich soll zur HU.
Bin gespannt wie das ausgeht.
Werde die Zeit zum Überziehen voll ausnutzen. Bis Ende Mai möchte ich schon wieder fahren.
Moinsen,
ich war gestern beim TÜV, prinzipiell kein Problem. Die Halle war für die Kunden zu so das der Prüfer alle alleine durchgesehen hat.
Und der Kollege hat sich richtig Mühe gegeben. Eintragung von LSL Match trotz des falschen Gutachtens. (O Ton Prüfer: ich hab da mal im Netz gegoogelt und das für die neue gefunden)
Gleich noch die Brems, Kupplungsgriffe mit eingetragen alles prima.
Frage Prüfer: haben Sie Papiere für den 200er Reifen hinten? Meine Antwort: steht im COC. Prüfer: alles klar.

So muss das, wenn ich da an früher denke.......

Gruß Peter
 

Oben Unten