Zentralständer

tobi88

fleißig dabei...
Premium Mitglied
Ja der Constands ist halt leider Müll. Ich hab auch einen...Das bike steht allerdings auch hinten viiieel höher als vorn
 

Chris89

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
Ja hab mich mal mehr durchs Forum gefuchst. Habe noch jemanden gefunden der ähnliches beschreibt nur etwas länger her.

Werde dann einen anderen bestellen.
 

wodo

fühlt sich wohl hier...
habe mir auch einen Constands vor 2 Wochen gekauft habe die selben Propleme wie Chris habe die Firma angeschrieben noch keine richtige Antwort erhalten
 

Chris89

ein treuer V4 Fan...
Premium Mitglied
Adapterplatte drehen; Dann passt der Constands
Ähm um 180Grad? Ich glaube das geht nicht oder meinst du das Langloch unten um den Winkel zu justieren?
Alles schon ausprobiert ,habe schon gedacht bin blöd.
Aber als Endprüfer und Co in einer Produktion für einen namenhaften Hersteller sollte ich schon wissen was ich mache.

Habe mich für den Move entschieden, der macht einen guten Eindruck und die Sache mit dem Sicherungsstift finde ich auch gut.

Jemand eine gute Adresse zur Hand zum günstigen beziehen?
 

Feind1

fühlt sich wohl hier...
War bei mir auch so. Leg unter das Vorderrad ein Brett ca. 1cm dann funktioniert es perfekt.
Es gibt keine andere Platte von Constands.
Wenn du nicht mehr ausgeben willst verlängert das untere langloch im ca.5mm dann passt es.
Probier aber bitte erst das Brett. Nicht das was anders ist.

Hoffe ich konnte dir helfen!
 

Feind1

fühlt sich wohl hier...
Die Factory hat eine andere Geometrie wie die RR von der Gabel bzw. Höhe. Deshalb passt der Ständer nicht 100%
Ansonsten finde ich ihn für das Geld sehr gut.
Rolle meine Kleine damit sogar über H-Steine beim putzen.
 

RSVPit

Probezeit bestanden...
Premium Mitglied
Ähm um 180Grad? Ich glaube das geht nicht oder meinst du das Langloch unten um den Winkel zu justieren?
Alles schon ausprobiert ,habe schon gedacht bin blöd.
Aber als Endprüfer und Co in einer Produktion für einen namenhaften Hersteller sollte ich schon wissen was ich mache.

Habe mich für den Move entschieden, der macht einen guten Eindruck und die Sache mit dem Sicherungsstift finde ich auch gut.

Jemand eine gute Adresse zur Hand zum günstigen beziehen?
Spiegelverkehrt montieren, dann funktionierts
 

Feind1

fühlt sich wohl hier...
Nochmal was vergessen :)
Finde das gut das das Hinterrad oben ist und das vordere am Boden. So hat das Moped einen sicheren Stand und ich kann sie beruhigt auf dem Ständer laufen lassen im 2 Gang zum kette reinigen etc
 

Picke

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
Also wenn jetzt alles nichts bringt dass es funktioniert: :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
1. Gabelholme weiter hochschieben
2. Bisschen Luft ablassen zum Anheben
3. Mit Spanngurt hinten bisschen in die Federung ziehen
4. vor dem Ansetzen mit Deckenkran anheben

>>>>>dann gibts nur eine Lösung

>>>>>>Kauf nen Bursig - Ständer dann hast Ruhe,
und wenn mal das Moped wechselt kriegst auch andere Aufnahmeplatten.
 

Oben Unten