Motorenöl

WSC-Neuss Shop

Monty1

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Motorrad
660 Tuono Factory
Modelljahr
2022
So, ich fahre jetzt mit meiner KTM zur Inspektion, könnte ich auch locker selber machen, aber der arme Kerl muss ja auch Leben.😉
Der kleine Vorteil, er macht natürlich das richtige Öl rein und stempelt mein Inspektionsheft ab und übermittelt es an KTM. Kleiner Vorteil, wenn ich sie mal verkaufen möchte, ist sie wenigstens Scheckheftgepflegt, was viele Kunden voraussetzen.
Bevor ich gleich meinen Anhänger an hänge, werde ich den Kugelkopf neu fetten, hoffentlich hat mein Fett die richtige Spezifikation. 😁
Hoffentlich ist bald Frühling und alle haben neues Öl drin und frische Midas drauf.👍😜😎

Tja Leute, was soll ich bloß zu KTM sagen, ich bin entsetzt.😭 Gestern hingebracht und wollte auf mein Montagsmoped warten, Fehlanzeige.😭
Sie wollten sie vorm Öl ablassen kurz warm laufen lassen und was passiert nach drei Monaten Standzeit und voller Batterie, nichts, nur Klack. Der Magnetschalter vom Anlasser mochte wohl die Kälte nicht.😭
Mein KTM Händler hatte wegen der extrem vielen Mängel meine 2014er Superduke eh schon als Wirtschaftlichen Totalschaden für KTM bezeichnet, jetzt werden die weiteren Mängel meine Nerven rauben, da ich jetzt auch keine Kulanz mehr erwarten darf.😭
@Vince, ich hätte dir mal lieber meine KTM in Zahlung geben sollen, was bestimmt unsere Freundschaft gekostet hätte.😭
Sie stand jetzt in der KTM Werkstatt die ganze Nacht im warmen und wir hoffen auf ein Wunder. Was beim Stehen kaputt geht, hat sich beim Stehen gefälligst wieder zu reparieren.🤔
Ich weiß schon, warum ich mir wieder eine neue Tuono gekauft habe und zu KTM kein Vertrauen mehr habe. Als KTM Fahrer braucht man eh ein Zweitmotorrad wenn man mal Fahren möchte. So langsam bin ich jedenfalls völlig entsetzt, jetzt geht sie auch schon beim Stehen kaputt.😭
Das ist wie mit Öl und Ölfilter, wenn man nur billig kauft und verbaut, wird es auf Dauer halt teuer. Bin jetzt schon gespannt, wie sich KTM die nächsten Jahre hält. In der Werkstatt stand auch schon eine Neue mit defektem reklamierten LED Scheinwerfer.
An meiner Tuono war in über drei Jahren genau nichts kaputt, gut da ich wohl Glück gehabt.😉
 
Zuletzt bearbeitet:

NWGJulian

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
Tja Leute, was soll ich bloß zu KTM sagen, ich bin entsetzt.😭 Gestern hingebracht und wollte auf mein Montagsmoped warten, Fehlanzeige.😭
Sie wollten sie vorm Öl ablassen kurz warm laufen lassen und was passiert nach drei Monaten Standzeit und voller Batterie, nichts, nur Klack. Der Magnetschalter vom Anlasser mochte wohl die Kälte nicht.😭
Mein KTM Händler hatte wegen der extrem vielen Mängel meine 2014er Superduke eh schon als Wirtschaftlichen Totalschaden für KTM bezeichnet, jetzt werden die weiteren Mängel meine Nerven rauben, da ich jetzt auch keine Kulanz mehr erwarten darf.😭
@Vince, ich hätte dir mal lieber meine KTM in Zahlung geben sollen, was bestimmt unsere Freundschaft gekostet hätte.😭
Sie stand jetzt in der KTM Werkstatt die ganze Nacht im warmen und wir hoffen auf ein Wunder. Was beim Stehen kaputt geht, hat sich beim Stehen gefälligst wieder zu reparieren.🤔
Ich weiß schon, warum ich mir wieder eine neue Tuono gekauft habe und zu KTM kein Vertrauen mehr habe. Als KTM Fahrer braucht man eh ein Zweitmotorrad wenn man mal Fahren möchte. So langsam bin ich jedenfalls völlig entsetzt, jetzt geht sie auch schon beim Stehen kaputt.😭
Das ist wie mit Öl und Ölfilter, wenn man nur billig kauft und verbaut, wird es auf Dauer halt teuer. Bin jetzt schon gespannt, wie sich KTM die nächsten Jahre hält. In der Werkstatt stand auch schon eine Neue mit defektem reklamierten LED Scheinwerfer.
An meiner Tuono war in über drei Jahren genau nichts kaputt, gut da ich wohl Glück gehabt.😉

hey monty!
war die batterie ausgebaut? schau mal nach ob wirklich beide pole fest genug angezogen sind, und auch das kabel vom pol zum sicherungskasten bzw zum starterrelais, damit hatte ich auch oft probleme bei meiner ktm anno dazumals 😁 nur noch klackklack im relais, dabei war einfach die schraube dort locker, speziell am - pol

ein starter wird normal nicht einfach so kaputt. sonst im zweifelsfall mal mit nem holz dran rum kloppen 😅
 
R

Ralph

Guest
Ich musste mit meiner KTM 990 SMR zweimal vom ADAC abgeholt werden weil sich Massekabel los geschüttelt haben . Gleiches Bild
 

Monty1

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Motorrad
660 Tuono Factory
Modelljahr
2022
hey monty!
war die batterie ausgebaut? schau mal nach ob wirklich beide pole fest genug angezogen sind, und auch das kabel vom pol zum sicherungskasten bzw zum starterrelais, damit hatte ich auch oft probleme bei meiner ktm anno dazumals 😁 nur noch klackklack im relais, dabei war einfach die schraube dort locker, speziell am - pol

ein starter wird normal nicht einfach so kaputt. sonst im zweifelsfall mal mit nem holz dran rum kloppen 😅

Mein KTM Händler hat gerade angerufen, heute sprang sie wieder an und er kann die Inspektion jetzt machen.🙂👍 KTM darf halt nicht kalt werden.😭
 

Tom.nrw

fleißig dabei...
Premium Mitglied
Motorrad
Tuono V4 Factory / XJR 1300
Modelljahr
2017 / 2009
KTM kommt doch aus Österreich, die müssen doch kälte gewohnt sein 😏😏 da lobe ich mir doch meine XJR oder auch früher die FJ.. Batterie ausbauen im Winter..nö.. Frühjahr start Knopf drücken und läuft ...bin mal gespannt ob die Tuono das im demnächst auch schafft 😇
 

Monty1

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Motorrad
660 Tuono Factory
Modelljahr
2022
KTM kommt doch aus Österreich, die müssen doch kälte gewohnt sein 😏😏 da lobe ich mir doch meine XJR oder auch früher die FJ.. Batterie ausbauen im Winter..nö.. Frühjahr start Knopf drücken und läuft ...bin mal gespannt ob die Tuono das im demnächst auch schafft 😇

Als Vince meine Tuono am 14.01. abgeholt hat, sprang die nach drei Monaten Standzeit problemlos an und die Batterie war noch die Erste.👍
KTM und Anspringen bei Kälte, da war doch auch was bei den Dauertestmotorrädern von KTM der Zeitschrift Motorrad.😜
 

SilverSurfer

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
Motorrad
Verbrenner und nur Verbrenner !
Modelljahr
Alle !
...

Monty 1: Kauf Dir mal endlich eine Guzzi. Ist die einzige Alternative, weil wirkliche Ergänzung zu einer Aprilia. 😉
 

Monty1

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Motorrad
660 Tuono Factory
Modelljahr
2022
...

Monty 1: Kauf Dir mal endlich eine Guzzi. Ist die einzige Alternative, weil wirkliche Ergänzung zu einer Aprilia. 😉

Die einzige sinnvolle Ergänzung zu meiner Aprilia, wäre eine weitere Aprilia.😁
Da ich meine 1290er Superduke aber schon 5 Jahre habe und sie keinem zumuten möchte, werde ich sie auch noch weiter fahren. Wenn sie heile ist, macht sie auch Spaß. Fahrwerk ist aber nicht serienmäßig, sonst hielte sich der Spaß in Grenzen und ich brauche sie dieses Jahr in Oschersleben, da ich meine neue Tuono noch nicht gleich auf der Rennstrecke bewegen möchte.😉
 

businesskasper

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Hm, meine Husky springt hoffentlich an am WE. Ich mach mir da jetzt nicht die größten Sorgen, aber sonst muss ich wieder mit der XT in die Kiesgrube.
 

Uli 65

fleißig dabei...
Premium Mitglied
Motorrad
AP Falco V2 60°, Duc SF 1098 V2 90°, KTM 1190 V2 75°
Als Vince meine Tuono am 14.01. abgeholt hat, sprang die nach drei Monaten Standzeit problemlos an und die Batterie war noch die Erste.👍
KTM und Anspringen bei Kälte, da war doch auch was bei den Dauertestmotorrädern von KTM der Zeitschrift Motorrad.😜

Nachdem ich das gelesen hatte habe ich doch heute meine KTM mal anwerfen müssen, steht immer draußen unterm Vordach ohne Erhaltungsgerät
oder sonstiges Trallala und ist sicher schon 8 Wochen nicht mehr bewegt worden. Sofort ist der V2 angesprungen, meine Duc tut sich da trotz Garage
deutlich schwerer.
Gleich noch ne Runde bei Sonnenschein und 5 Grad durch den Kaiserstuhl gefahren, scheen wars 😊
 

Steve_O

gehört zum Inventar
Premium Mitglied
Mein KTM Händler hat gerade angerufen, heute sprang sie wieder an und er kann die Inspektion jetzt machen.🙂👍 KTM darf halt nicht kalt werden.😭
Tja dann wird sie ja KTM = Keine Tausend Meter völlig gerecht 😂😂😂Meine Lithium Ionen Batterie hat immer noch 13,2V Ruhespannung und die Kiste springt an wie ne Eins 😜😜😜😜
 

NWGJulian

hat wirklich was drauf...
Premium Mitglied
ich hab heute kurz meine rsv4 gestartet. musste auch erstmal 2 bis 3 sekunden orgeln, ohne erfolg, dann nochmal zündung aus, wieder ein, kurz gewartet, und schon ist sie gleich nach 1 sek angegangen. hab ich so irgendwo im forum gefunden.
 

bolzi

Ehrenmitglied
Premium Mitglied
Finds ja echt Klasse das ihr eure Motorräder so liebt.

Ich persönlich lauf ja auch ziggmal am Tag an meinem Fausto vorbei, streichel ihn bestmmt auch mal......................aber eins tu ich garantiert nicht
einfach so mal anlassen um zu hören wie er klingt.

NEVER EVER

Erst wenn ich weiß das es auch zum fahren kommt wird das Agregat gestartet vorher aber ums verrecken nicht.
 
Motoplex
Oben Unten